Alle Artikel zum Thema: Reutlingen

Reutlingen
Die venezolanische Geigerin Fabiola Gamarra ist eine der beteiligten Musikerinnen. Foto: Music is it
Top

Bühl (kie) – Beim Badischen Kammermusikfest, das im vergangenen Jahr unter Pandemie-Bedingungen geboren wurde, präsentieren junge Künstler aus aller Welt Werke von Brahms und Dubois.

Sarah Heim, Sprecherin der Grünen Jugend in Baden-Württemberg, argumentiert mit der Generationengerechtigkeit und lehnt Schwarz-Grün ab. Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – „Wir bleiben bei unserer Linie“, sagt Sarah Heim, die Landesvorsitzende der Grünen Jugend, „wir sind gegen Schwarz-Grün auf Bundesebene.“

Barbara Bosch wird neue Staatsrätin für Bürgerbeteiligung. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Barbara Bosch wird neue Staatsrätin für Bürgerbeteiligung in der grün-schwarzen Landesregierung. Die 62-Jährige folgt somit auf Gisela Erler.

Edeka-Markt: Den selbstständigen Einzelhändlern wird die Übernahme von  K&U-Filialen angeboten. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Baden-Baden/Offenburg/Stuttgart (tas) – Politiker von Grünen, SPD und Linkspartei haben Edeka Südwest aufgefordert, das Filialnetz der K&U-Bäckerei nicht abzustoßen. Doch der Zug rollt schon lange.

Dr. Till Reckert, der selbst als Kinderarzt in Reutlingen praktiziert, hat festgestellt, dass das Entdecken von Infektionen bei Kindern eine komplexe Angelegenheit ist. Foto: pr
Top

Baden-Baden (hös) – Wie geht es Kindern und Jugendlichen in der Pandemie? Das BT hat im Rahmen der Serie „Vier Fragen an“ beim Bundesverband der Kinder- und Jugendärzte nachgefragt.

Soll als Spitzenkandidat in die Landtagswahl gehen: Winfried Kretschmann. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Reutlingen (bjhw) – Die Grünen in Baden-Württemberg wollen Ministerpräsident Winfried Kretschmann erneut zum Spitzenkandidaten küren. Dazu gibt es am Samstag und Sonntag einen digitalen Parteitag.

Stardirigent Simon Rattle: In seiner Zeit als Chef der Berliner Philharmoniker hat er ein beispielhaftes Education-Programm gegründet, das heute vielfach von anderen Orchestern übernommen wird. Foto: Monika Rittershaus/av
Top

Heidelberg/Heilbronn/Reutlingen (sr) – „Wen erreichen wir?“ fragt eine Studie der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg, die sich mit Education-Angeboten von Orchestern in Baden-Württemberg befasst.