Alle Artikel zum Thema: Religion

Religion

Rastatt (mak) – Der Rastatter Verein „Die Brücke“ setzt sich mehr denn je für den interreligiösen Dialog ein. Nach den weltweiten Terroranschlägen suchen sie das Gespräch in den Kirchengemeinden.

Ottersweier/Bühl (red) – Die Firmung von 76 Firmanden hat in diesem Jahr in der Seelsorgeeinheit Ottersweier Maria Linden unter besonderen Umständen stattgefunden. Es gab gleich sechs Gottesdienste.mehr...

Gernsbach (vgk) – Die umfassende Sanierung der katholischen Liebfrauenkirche schreitet ihrem Ende entgegen. Dekan Josef Rösch zeigt sich mit dem bisherigen Verlauf zufrieden.

Unter anderem vor dem Haus Murgtalstraße 2 erinnern sechs Stolpersteine an Kuppenheimer Opfer des Naziregimes. Foto: Frank Vetter/Archiv
Top

Kuppenheim (red) – Um das Gedenken an die jüdischen Mitbürger wachzuhalten: Der Arbeitskreis Stolpersteine Kuppenheim erinnert mit einem Text von AK-Sprecher Heinz Wolf an die an Reichspogromnacht. mehr...

Die verantwortungsvolle Aufgabe des Dekans übernimmt nun Pfarrer Michael Teipel.Foto: Ullrich Philipp/Archiv
Top

Baden-Baden/Bühl (red/hez) – Das Dekanat Baden-Baden steht unter neuer Leitung: Erzbischof Stephan Burger hat mit Wirkung vom 1. November Pfarrer Michael Teipel (49) zum Dekan ernannt.mehr...

Gernsbach (ueb) – 80 Jahre nach der Deportierung der jüdischen Bürger Gernsbachs durch die Nazis gestaltet der Arbeitskreis Stadtgeschichte eine besondere Gedenkfeier auf dem Salmenplatz.mehr...

Gaggenau (tr) – Die sonntäglichen 11-Uhr-Gottesdienste der katholischen Seelsorgeeinheit Gaggenau im Kurpark sollen beibehalten werden. Als Ausweichmöglichkeit steht das Traischbachstadion bereit.

Weihnachtsgottesdienste wie 2019 mit Hunderten Besuchern in der Kirche kann es coronabedingt diesmal nicht geben. Es wird nach Alternativen gesucht. Foto: Werner Vetter/Archiv
Top

Bühl (sre/red) – Die Advents- und Weihnachtszeit wird in der Gemeinde St. Peter und Paul in Bühl ohne Pfarrer geplant: Die Verantwortlichen gehen von einer längeren Vakanz aus.

Kuppenheim (mak) – Bereits Mitte September hat sich der Kuppenheimer Pfarrer Markus Honé ohne große Abschiedsworte in den Ruhestand verabschiedet. Die Suche nach einem Nachfolger ist bereits im Gange

Architekt Marc Lösch (links) übergibt an Pfarrer Knebel den symbolischen Schlüssel,rechts Projektleiterin Martina Westhauser. Foto: Ulrich Philipp
Top

Baden-Baden (up) – Einweihungsfeier bei der evangelischen Friedensgemeinde: In der Schwarzwaldstraße ist das neue Gemeindehaus in Dienst gestellt worden.

Gernsbach (vgk) – Für die Gernsbacher Baptistengemeinde hat am Sonntag ein besonderer Gottesdienst stattgefunden: Pastor Kurt Nübel wurde in sein neues Amt eingeführt.

Kuppenheim (red) – Der jüdische Friedhof in Kuppenheim ist eine der ältesten Begräbnisstätten in der Region. Seit 1694 wurden dort Verstorbene bestattet, doch in der Nazizeit wurde der Gottesacker verwüstet.mehr...

Durmersheim (red) – Die Kirche Maria Bickesheim lockt seit Jahrhunderten Gläubige nach Durmersheim. Über den Namen Bickesheim, Ursprung und Alter der Kirche gibt es wenig gesicherte Erkenntnisse.mehr...

In der Meseta beginnt für Fiona Herdrich (in Blau) die Herausforderung für den Kopf. Foto: Daniela Merken-Frings
Top

Pamplona (fh) – BT-Redakteurin Fiona Herdrich war 2019 auf Pilgerreise – und träumt sich noch oft auf den Jakobsweg zurück. Teil I des Reiseberichts darüber, wie sie die Verbindung zum Alltag verlor.

Baden-Baden (cn) – Pater Thomaskutty Chempilayil wechselt nach dem Willen seines Ordenshauses von der katholischen Seelsorgeeinheit in die Ortenau nach Schuttertal.

Loffenau (stj) – Die Evangelische Kirchengemeinde wird ab dem Kindergartenjahr 2021/2022 nicht mehr Träger der Kindergärten Brunnengasse und Kirchhaldenpfad sowie des Horts an der Grundschule sein.

Baden-Baden (up) – Nach 16 Jahren in Baden-Baden wechselt der 58-jährige Thomas Jammerthal im September in den Oberkirchenrat und arbeitet dann in Karlsruhe. Bischof und Wegbegleiter haben sich nun vom

Seit Jahrzehnten das geistliche Oberhaupt der Tibeter: der Dalai Lama.  Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Baden-Baden (kli) – Die Welt kennt ihn als Dalai Lama. Am 6. Juli 1935 als Lhamo Thondup im Nordosten Tibets geboren, ist er heute ein sehr angesehener Ethik-Lehrer mit Wiedererkennungswert.

„Was heißt gescheitert?“: Franz Alt und der Dalai Lama, 2015 in Frankfurt. Foto: Manuel Bauer/Archiv
Top

Baden-Baden (kli) –Der Baden-Badener Franz Alt spricht im Interview mit BT-Redakteur Dieter Klink unter anderem über seine Freundschaft mit dem Dalai Lama und ihre erste Begegnung im Jahr 1981.

Stuttgart (kli) – „Ich bin nicht mit allen Ministerien gleich zufrieden“, sagt Michael Blume im BT-Gespräch über die Umsetzung der Handlungsempfehlungen aus seinem Antisemitismus-Bericht.

Chorprobe vor der Pandemie: Heute gilt ein Mindestabstand von drei Metern. Foto: von Erichsen/dpa
Top

Freiburg (vn) – Singen im Chor in Corona-Zeiten, angesichts unzähliger Vorschriften eine Herausforderung: Kantoren kritisieren den Sonderweg, den die Erzdiözese Freiburg eingeschlagen hat.

Bühl (hol) – Der Bühler Stadtpfarrer Wolf-Dieter Geißler wird am 1. Juli die katholische Gemeinde im Stadtteil Kappelwindeck bei einem Gottesdienst begrüßen. Das kündigte der Geistliche gestern gegenüber

Baden-Baden (up) – Generationen von Kindern und vor allem weiblichen Jugendlichen haben über Jahrhunderte in der Klosterschule vom Heiligen Grab ihre schulische Ausbildung erhalten. Jetzt feiert die Schule

Erst 2019 war das Kirchengemeindeamt in den Neubau beim Werderplatz eingezogen. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Das evangelische Kirchengemeindeamt Rastatt wird aufgelöst, wenn Geschäftsführer Dietmar Pingel Ende dieses Monats in den Ruhestand geht.

•Auf diesem Areal hinter der Markuskirche in Richtung Jahnhalle entsteht das neue Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Gaggenau. Foto: Ulrich Jahn/BT
Top

Gaggenau (uj) – Der Baubeginn des neuen Gemeindehauses der evangelischen Kirchengemeinde Gaggenau verzögert sich. Frühestens im August sollen die Arbeiten starten.mehr...

Gaggenau (uj) – Geplant war, im Frühjahr mit dem Bau des neuen Gemeindehauses der evangelischen Kirchengemeinde Gaggenau neben der Markuskirche Gagenau zu beginnen. Corona-bedingt kam es zu Verzögerungen.

Baden-Baden (up) – Ganz ohne Blumenteppich geht es an Fronleichnam in Sandweier nicht – Annemarie Kubacki und ihrer Enkelin Lara Altmann ist es zu verdanken, dass ein Blumenteppich die katholische Kirche

Bühl (cn) – Auch wenn Prozessionen aufgrund von Corona nicht möglich waren, ist Fronleichnam in der Region mit feierlichen Gottesdiensten und kleinen Blumenteppichen gefeiert worden – so auch in Vimbuch

Baden-Baden (red) – Nach sechs Jahren in der katholischen Seelsorgeeinheit Baden-Baden wechselt Pater Thomaskutty Chempilayil ins Ordenshaus nach Schuttertal.mehr...

Baden-Baden/Bühl (marv) – Der Türkisch-Islamische Kulturverein Baden-Baden, der die Moschee in Steinbach betreibt, kann derzeit – wie alle anderen Vereine auch – nur sehr eingeschränkt Veranstaltungen

Bühl (red) – Der erste Open-Air-Gottesdienst vor St. Peter und Paul in Bühl war an Christi Himmelfahrt gut besucht. Auch an Pfingsten soll wieder im Freien die heilige Messe gefeiert werden.mehr...

Gernsbach (ueb) – Der in Obertsrot lebende Kirchenmusiker Friedemann Schaber wird zum Kirchenmusikdirektor ernannt. Der Kantor der St. Jakobskirche ist auch durch seine kompositorische Arbeit deutschlandweitmehr...

Eine „City-Kirche“ mit niederschwelligen Angeboten könnte die Michaelskirche werden. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Die evangelische Michaelsgemeinde wird voraussichtlich aufgelöst. Damit würde die Stadtkirche eine neue Rolle bekommen.