Regio-Fußball: Erste Runde im Bezirkspokal

Baden-Baden (rap) – Der Ball rollt wieder – nun auch für die Bezirkskicker: Ab Freitagabend steht die erste Runde im Pokal an. Acht Vereine stehen dank Freilosen bereits in der zweiten Runde.

Schwere Aufgabe: Michael Klein (am Ball) und der FC Lichtenau müssen bei den Kickers Baden-Baden ran. Foto: Frank Seiter

© toto

Schwere Aufgabe: Michael Klein (am Ball) und der FC Lichtenau müssen bei den Kickers Baden-Baden ran. Foto: Frank Seiter

Von BT-Redakteur Christian Rapp

Nun stehen auch die Bezirkskicker in den Startlöchern: Während die Ober-, Verbands- und Landesliga bereits seit zwei Wochen wieder um Punkte kämpfen, flossen bei den Bezirksteams bislang nur bei zahlreichen Trainings- und Testspielen der Schweiß. Jetzt aber ist die lange, coronabedingte Leidenszeit von zehn Monaten Geschichte: Die erste Runde im Bezirkspokal steht auf dem Programm.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
20. August 2021, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte