Alle Artikel zum Thema: Rastatt

Rastatt

Rastatt (red) – Die Stadt Rastatt hat am Murgdamm eine Calisthenics-Anlage eröffnet. Die Jugendlichen durften bei der Planung ein Wörtchen mitreden.mehr...

Erwin Kintop verbringt aktuell viel Zeit in seinem kleinen Studio, nachdem die Corona-Krise seine Karriere erst einmal ausgebremst hat. Er schreibt viel an eigenen Texten und ist am Komponieren.Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (sawe) – Erwin Kintop lässt nicht locker. Nach seinem zweiten Platz bei der TV-Castingshow „The Voice of Germany“ will er weiter an einer professionellen Gesangskarriere arbeiten.

Am 15. Dezember muss alles stehen: Die Vorbereitungen für die Impfzentren laufen auf Hochtouren. Foto: Christian Charisius/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt (sga) – Am 15. Dezember soll die Massenimpfung in den Impfzentren losgehen. Gebraucht wird dafür viel Personal. In Baden-Baden und Rastatt wartet man derzeit noch auf Anweisungen.

Im Rathaus in Hügelsheim fühlt man sich bei den Planungen übergangen. Symbolfoto: Bernhard Schmidhuber/BT-Archiv
Top

Rastatt (for) – Im Rathaus von Hügelsheim fühlt man sich in Bezug auf die Neubaumaßnahme „Anbindung an den Zubringer Baden-Airpark“, die im Maßnahmenplan Landesstraßen verankert wurde, übergangen.mehr...

Ein 70-jähriger Rastatter muss wegen eines sexuellen Übergriffs eineinhalb Jahre in den Knast. Symbolfoto: Nina Ernst/Archiv
Top

Rastatt (mak) –Ein Rentner aus Rastatt muss nach einem sexuellen Übergriff mit Körperverletzung eineinhalb Jahre hinter Gitter und 1.000 Euro Schmerzensgeld an eine geistig behinderte Frau zahlen.

Kuppenheim (sawe) – In Kuppenheim ist jeden Samstag Flohmarkt. Gery Hein hat in der Friedrichstraße ein Flohmarktlädchen für Schnäppchenjäger eröffnet und sich damit einen großen Traum erfüllt.

Die Polizisten mussten den widerspenstigen Mann am Rastatter Bahnhof teilweise zum Dienstwagen tragen. Symbolfoto: BT-Archiv
Top

Rastatt (red) – Ein Mann hat sich am Bahnhof Rastatt einer Kontrolle widersetzt. Er sprang dann einfach in einen Zug und klammerte sich an einer Stange fest. mehr...

Rastatt (fuv) – Sterne, Engel und mehr: Licht und Deko schaffen allüberall wieder vorweihnachtliche Stimmung. BT-Fotograf Frank Vetter hat mit seiner Kamera in Rastatter Schaufenster geschaut.

Das Ringen um eine Anbindung des Baden-Airparks an die A5 geht in die nächste Runde. Foto: Baden-Airpark/Archiv
Top

Rastatt (for) – Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg hat in seinem Maßnahmenplan Landesstraßen als Neubaumaßnahmen die „Anbindung an den Zubringer Baden-Airpark bei Hügelsheim“ aufgeführt.

Rastatt (mak) – Das Kreisarchiv im Untergeschoss des Landratsamts verfügt über drei Regalkilometer – doch die sind komplett belegt. Im Frühjahr wird es ein Außenmagazin in der Lyzeumstraße geben.

Rastatt (mak) – „Ich bin unschuldig“, beteuerte am Dienstag der Angeklagte vor dem Landgericht Baden-Baden. Der 70-Jährige ist wegen sexueller Nötigung einer geistig behinderten Frau angeklagt.

Jahrelang hat die Kreisverwaltung über eine Lösung nachgedacht. Jetzt wird am Hartwegbogen bei Ottersdorf eine Ampel errichtet. Foto: Lukas Gangl
Top

Rastatt/Hügelsheim (ema) – Die Kreuzungen am Hartwegbogen Ottersdorf und bei der Einmündung der L75 zum Baden-Airpark zählen zu den unfallträchtigsten im Kreis. An einer Stelle wird nun gehandelt.

Polizeibeamte kontrollieren auf der Karlshöhe, einem beliebten Park in Stuttgart, die Einhaltung der Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus. Foto: Gollnow/dpa/Archiv
Top

Offenburg (for/fk) – Im privaten und im öffentlichen Raum gelten derzeit strenge Corona-Vorschriften. Die Polizei und der Gemeindevollzugsdienst sind für die Überwachung dieser Regeln zuständig.mehr...

An Kim Gühler wird im Messezentrum eine Impfung simuliert: In Ulm sollen pro Stunde bis zu 120 Menschen geimpft werden können. Foto: Stefan Puchner
Top

Stuttgart/Baden-Baden/Rastatt (sga) – Derzeit bereitet das Land die Einrichtung von Impfzentren vor. Für Mittelbaden wurden bereits fünf mögliche Standorte vorgeschlagen.

Rastatt (red) – Wegen der Bauarbeiten am „Hartweg-Bogen“ kann am Donnerstag die Haltestelle am Tor 6 des Benz-Werks nicht angefahren werden. Betroffen sind die Busse der Linie 231 nach Ottersdorf.mehr...

Die Polizei wird auch weiterhin Verkehrskontrollen durchführen, allerdings nicht in Form von Großkontrollen. Symbolfoto: Daniel Reinhardt/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Pandemiebedingt verzichtet die Polizei derzeit auf Großkontrollen, behält den Schwerlastverkehr aber weiter im Blick. So wurden in der vergangenen Woche 96 Fahrzeuge kontrolliert.mehr...

Restaurantbetreiber können mit Bringdiensten den Umsatzrückgang nur teilweise ausgleichen. Foto: Angelika Warmuth/dpa
Top

Baden-Baden (ans) – Weil aufgrund der coronabedingten Zwangsschließung immer mehr Gastronomen neuerdings auf einen Abhol- oder Lieferservice setzen, wird die Konkurrenz für reine Lieferdienste größer

Gernsbach (vgk) – Jana Korte und Lisa Gröner von der HLA Gernsbach nehmen an der ersten Pamina-Jugendkonferenz für den Klimaschutz teil und berichten im BT über ihre Eindrücke.

Gleich zwei Mal musste die Polizei wegen Verstößen gegen die Corona-Auflagen in Rastatt aktiv werden. Symbolfoto: Rene Rupprecht/dpa
Top

Rastatt (red) – Zwei Mal ging die Polizei am Sonntag gegen Rastatter vor, die gegen die Corona-Auflagen verstießen. Es hatten sich jeweils mehrere Personen getroffen. mehr...

Rastatt (mak) – Der Rastatter Verein „Die Brücke“ setzt sich mehr denn je für den interreligiösen Dialog ein. Nach den weltweiten Terroranschlägen suchen sie das Gespräch in den Kirchengemeinden.

Rastatt (red) – Die Deutsche Bahn überprüft in den Nächten vom 25. bis 27. November das Brückenbauwerk der Eisenbahnüberführung am nördlichen Stadtausgang. Deshalb kommt es zu Sperrungen.mehr...

Der „Anker“ (vorne links) soll sich vom großen Neubau durch eine zweigeschossige Glasfuge abheben. Fotos: Sparkasse
Top

Rastatt (ema) – Die Sparkasse wird auf dem „Anker“-Areal ein Ärzte- und Wohnhaus errichten. Dabei wird die frühere denkmalgeschützte Gaststätte eingebunden.

Viele Prostituierte – wie hier bei einer Demo in Köln – befürchten, dass Gegner der Branche die Krise dazu nutzen könnten, ein generelles Sexkaufverbot durchzuboxen. Foto: Marius Becker/dpa
Top

Rastatt (for) – Schon seit Monaten müssen Bordelle coronabedingt geschlossen bleiben. Eine Rastatter Bordell-Betreiberin sorgt sich um die Zukunft der Sex-Branche und vor allem um die Prostituierten.

Das Murgtal (hier an der Scheuerner Talstraße) wird mit Glasfaserkabel ausgestattet. Foto: Stephan Juch
Top

Murgtal (stj) – Der Landkreis Rastatt arbeitet mit Hochdruck am Glasfaserausbau: Alleine im Murgtal gibt es sieben Bauabschnitte für das Backbone-Netz, von dem aus dann weitere Anschlüsse erfolgen.

Rastatt (ema) – Die Hauptstadt Mittelbadens hat mit ihrem Namen keinen leichten Stand. Jetzt sind sogar von Amts wegen zwei Schnitzer in die Öffentlichkeit gedrungen.

Mehrere Millionen Euro werden die Rastatter Stadtwerke ins Wasserwerk Ottersdorf investieren. Geplant sind ein vierter Brunnen sowie ein Ausbau der Filter- und Aufbereitungstechnik. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – In einem Brunnen beim Ottersdorfer Wasserwerk ist PFC festgestellt worden. Die Stadtwerke wollen die Anlage aufrüsten.

Mitarbeiter des gemeindlichen Vollzugsdiensts stellen die Quarantäne-Anordnungen zu und kontrollieren auch, ob diese eingehalten werden. Foto: Stephan Juch
Top

Gernsbach (stj) – Die Gernsbacher Bürger halten sich an die Quarantäne-Anordnungen, dennoch befindet sich das Ordnungsamt wegen der Pandemie im absoluten Stress-Test.

Die Volksbank Karlsruhe hat ihre Hauptverwaltung in der Ludwig-Erhard-Allee. Das Geldinstitut beschäftigt 482 Mitarbeiter. Foto: Volksbank
Top

Baden-Baden/Karlsruhe (vo) – Gibt es eine künftige Volksbank Karlsruhe/Baden-Baden? Die Volksbanken Karlsruhe und Baden-Baden/Rastatt nehmen Fusionsgespräche auf.

Jutta Napiwotzky (Mitte), Vize-Landesvorsitzende des Verbandes medizinischer Fachberufe, nennt die schlechte Bezahlung als einen Grund für die Personalnot. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Karlsruhe/Rastatt/Baden-Baden (for/lsw) – Für Hausärzte in Baden-Württemberg wird es immer schwerer, Personal zu finden. Der Job der Medizinischen Fachangestellten ist für viele nicht mehr attraktiv.

Gaggenau (uj) – Etwa 200 tote Fische haben Mitglieder des Angelsportvereins (ASV) Rastatt am Dienstag in Gaggenau aus der Murg geholt. Gegen 12 Uhr hatte der Verein von dem Massensterben erfahren.

Rastatt (mo) – Überfall statt Sex-Date: Im April wurde ein 58-jähriger Mann vor dem Rastatter Freibad ausgeraubt. Die beiden Täter wurden nun zu einer Haftstrafe und einer Bewährungsstrafe verurteilt

Die Behörden empfehlen, in Wintersdorf wegen der PFC-Belastung auf den Einsatz von Brunnenwasser beim Bewässern zu verzichten. Symbolfoto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Rastatt (ema) - Damit war nach den Annahmen des Grundwassermodells nicht unbedingt zu rechnen. Erhöhte PFC-Werte finden sich jetzt auch im Wintersdorfer Grundwasser.