Rastatt: Nachrichten aus der Region - Badisches Tagblatt

Lokales Rastatt

Nymphensittiche suchen Bleibe

Rastatt (red) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.

Rastatt
Gleich zwei Unfälle nacheinander ereigneten sich am Freitagmorgen auf der B462. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa
Top

Rastatt (red) – Am Freitag haben sich auf der B462 bei Rastatt-Nord gleich zwei Unfälle nacheinander zugetragen. Dabei wurden zwei Menschen verletzt. Die Strecke wurde in beide Richtungen gesperrt.

Durmersheim (HH) – Chaos in der Straße Auf den Heilberg in Durmersheim beschäftigt die Gemeinde seit fünf Jahren. Nun wird eine frühere Regel wieder eingeführt: Parkverbot auf ganzer Länge.

Volle Kanone: Konfetti fliegt, das Licht wirft Effekte, der Sound wummert. Im Online-Club soll jedes Wochenende was los sein. Zum Start legte DJ Alan-Lee auf. Foto: T.O.B. Eventtechnik
Top

Rastatt (dm) – Im Rastatter Gewerbegebiet ist ein neuer Online-Musikclub gestartet. Per Live-Stream soll die Disco freitags- und samstagsabends in möglichst viele Wohnzimmer übertragen werden.

Muggensturm (sl) – Die Gemeinde Muggensturm will dem steigenden Bedarf an Kinderbetreuung mit einem Neubau im Gewerbegebiet Faisen Nord begegnen. Der Elternbeirat möchte den alten Standort erhalten.

Rastatt (red) – Ein renitenter Maskenverweigerer hat am Mittwochabend in einer S-Bahn einen Kontrolleur angegriffen. Die Polizei ermittelt nun gegen den 65-Jährigen wegen mehrerer Delikte.

Die Polizei sucht nach einem Audi mit französischer Zulassung. Symbolfoto: Monika Skolimowska
Top

Rastatt (red) – Die Polizei fahndet nach einem Audi-Fahrer, der am Mittwochabend auf der A5 bei Rastatt auf einen vorausfahrenden Wagen aufgefahren war und danach flüchtete.

Wochenjournal WO
EPaper Preview
WO zum Sonntag
EPaper Preview
Jobs in Mittelbaden
BT-LESER BEREITEN WEIHNACHTSFREUDE E.V.
Trauerportal
Kinospot

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Das könnte Sie auch interessieren

Topthemen

CNN: Larry King ist tot

New York (dpa) – Er war einer der großen Talkshow-Moderatoren in den USA. Nun ist Larry King in hohem Alter gestorben.

Larry King ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Foto: Stuart Ramson/AP/dpa
Update

Boulevard/Kultur

CNN: Larry King ist tot

New York (dpa) – Er war einer der großen Talkshow-Moderatoren in den USA. Nun ist Larry King in hohem Alter gestorben.

Meldungen RegioLine

Freiburg im Südwest-Duell ohne Sallai

Stuttgart (dpa) – Linksverteidiger Borna Sosa und Mittelfeldspieler Philipp Förster fehlen dem VfB Stuttgart kurzfristig im Baden-Württemberg-Duell an diesem Samstag beim SC Freiburg. Die beiden Profis fallen aufgrund