Rastatt: Nachrichten aus der Region - Badisches Tagblatt

Auf gute Nachbarschaft: Erste Ideen für Rheinau-Nord liegen bereits vor. Foto: Dieter Michelbach
Top

Lokales Rastatt

Stärkung des sozialen Miteinanders in Rheinau-Nord

Rastatt (red/ema) – „Mein Herz schlägt für Rheinau-Nord“: Unter diesem Motto wurden erste Ideen in einem Nachbarschaftsprojekt gesammelt, das das Land mit 15.000 Euro fördert.

Rastatt

Ötigheim (red) – Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben nach einer mutmaßlichen Unfallflucht am späten Montagabend die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise werden erbeten.mehr...

Rastatt (red) – Eine handfeste Auseinandersetzung ereignete sich am Montagabend gegen 19.40 Uhr vor einer Gaststätte in der Friedrich-Ebert-Straße in Rastatt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.mehr...

Wer vermisst die frischen Frühstückseier? Die beiden herrenlosen Hühner werden derzeit privat von einem Beamten des Polizeireviers Rastatt versorgt. Foto: Polizeipräsidium Offenburg
Top

Rastatt (red) – Ein Zeitungsausträger entdeckte am frühen Dienstagmorgen, kurz vor 5 Uhr, im Richard-Wagner-Ring zwei herrenlose Hühner, die orientierungslos am Fahrbahnrand verharrten.mehr...

Der Baubeginn verzögert sich, da ein neues Ingenieurbüro die Arbeiten übernehmen musste. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Rastatt (ema) – Die Gartenstraße, eine der zentralen Achsen im Stadtteil Zay, wird nun doch nicht in diesem Jahr saniert. Grund: Ein neues Ingenieurbüro musste für die Ausführung gefunden werden.mehr...

Landratsamtsmitarbeiter und „Dauerradler“ Martin Schmidt weiß den neuen Service zu schätzen.  Foto: Landratsamt Rastatt
Top

Rastatt (ema) – Eine Service-Station für Fahrradfahrer will die Stadt Rastatt auf dem Bahnhofsvorplatz einrichten. Ein ähnliches Angebot des Landratsamts gibt es auf dem Kulturplatz.

Die Stadt Rastatt hat bereits 200 Tablets bestellt, die Schüler ab dem neuen Schuljahr nutzen können. Archivfoto: Uli Deck/dpa
Top

Rastatt (ema) – Der Digitalpakt Schulen nimmt in Rastatt Gestalt an. Die verbesserte Netzwerkstruktur in einigen Bildungsstätten steht; die ersten mobilen Geräte sind angeschafft.

Rastatt (red) – Bei einem Einsatz sind zwei Polizeibeamte am frühen Samstagmorgen in der Rastatter Innenstadt von zwei Männern angegriffen worden. Die Täter konnten festgenommen werden.mehr...

Rastatt (sl) – Naturerlebnis und Kulturgeschichte verbinden sich auf diesem Ausflug: Ein baumkundlicher Rundgang führt auf schattigen Wegen durch den romantischen Landschaftsgarten.

Wochenjournal WO
EPaper Preview
WO zum Sonntag
EPaper Preview
Ferienfoto
Ratgeber Trauer
Kinospot

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Das könnte Sie auch interessieren
Ein älterer Herr sitzt nach der Explosion im Hafen von Beirut mit einem Verband auf dem Kopf auf der Straße. Foto: Marwan Naamani/dpa
Update

Topthemen

Gewaltige Explosion in Beirut: Zahl der Toten steigt auf 100

Beirut (dpa) – Blutende Menschen irren durch Schutt und Staub, nachdem Beirut von einer riesigen Explosion erschüttert wurde. Auslöser dafür könnte eine sehr große Ladung Ammoniumnitrat sein.mehr...

Ein älterer Herr sitzt nach der Explosion im Hafen von Beirut mit einem Verband auf dem Kopf auf der Straße. Foto: Marwan Naamani/dpa
Update

Panorama

Gewaltige Explosion in Beirut: Zahl der Toten steigt auf 100

Beirut (dpa) – Blutende Menschen irren durch Schutt und Staub, nachdem Beirut von einer riesigen Explosion erschüttert wurde. Auslöser dafür könnte eine sehr große Ladung Ammoniumnitrat sein.mehr...

 Die Anrede „Mitarbeiter*innen“ hat zumindest in der Amtssprache Einzug gehalten. Foto: Gollnow/dpa
Top

Blick ins Land

Glaubenskampf ums Gender-Sternchen

Stuttgart (bjhw) – Winfried Kretschmann hinkt seiner Zeit hinterher, weil er mit seiner Philippika gegen „Sprachpolizisten“ weit hinter den Vorstellungen der eigenen Partei zurückbleibt.