Baden-Württemberg beendet Priorisierung in Impfzentren

Stuttgart (BT/lsw) – In den Impfzentren des Landes kann sich ab Montag jeder gegen Corona impfen lassen. Baden-Württemberg hebt die Impfpriorisierung ab dem 7. Juni auch dort auf.

Baden-Württemberg hebt ab Montag die Impfpriorisierung auch in den Impfzentren auf. Symbolfoto: Felix Kästle/dpa

© dpa

Baden-Württemberg hebt ab Montag die Impfpriorisierung auch in den Impfzentren auf. Symbolfoto: Felix Kästle/dpa

Das teilte das Landesgesundheitsministeriums mit. Das Land folgt damit der Linie des Bundes, der zuvor die vollständige Aufhebung der Impfpriorisierung zum 7. Juni angekündigt hatte. In den Praxen ist dies bereits seit dem 17. Mai der Fall. Zugleich sollen ab kommender Woche auch die Betriebsärzte mit Corona-Impfungen beginnen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juni 2021, 11:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen