Alle Artikel zum Thema: Popakademie Baden-Württemberg

Popakademie Baden-Württemberg
Bunt, frech und locker assoziativ wird vor der illuminierten Schlossfassade eine Geschichte von Aufstand und Rebellion erzählt. Foto: Michael Bode
Top

Ettlingen (weit) – Die Ettlinger Schlossfestspiele bringen mit „Killerqueen“ in Kooperation mit der Pop-Akademie Baden-Württemberg eine ausdrucksstarke Rockshow auf die Bühne.

„Wir spielen den vollen Festspielreigen – in etwas kleinerer Version, aber alle Genres werden aufgeführt werden“, freut sich die Ettlinger Festspielleiterin Solvejg Bauer.  Foto: Schlossfestspiele
Top

Ettlingen (cl) – Die Ettlinger Schlossfestspiele starten am 22. Juli mit einer Musicalrevue. Dank sinkender Infektionszahlen könne man nun realistisch planen, so Festspielleiterin Solvejg Bauer.

Das Mannheimer Kunstzentrum zeitraumexit engagiert sich in der neuen Initiative und feiert 2021 sein 20-jähriges Bestehen: Hier eine frühere Performance mit Gabriele Osswald und Wolfgang Sautermeister aus der Gründergeneration des Zentrums.  Foto: zeitraumexit
Top

Mannheim (sr) – Berlin hat ihn schon, Freiburg und Pforzheim auch: Jetzt wird in Mannheim ein Kulturrat gegründet, der die Interessen aller Kulturschaffenden in der Stadt vertreten wird.