Alle Artikel zum Thema: Polizei

Polizei
Mit diesem Foto fahndet die Polizei öffentlich nach der 17-jährigen Angelina L. Foto: Polizei
Top

Rheinmünster (BT) – Die Polizei sucht nach einer 17-Jährigen, die in einer Jugendeinrichtung in Rheinmünster lebt. Das Mädchen wird seit dem 9. Oktober vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise.

Das Rätsel ist zum Teil gelüftet: Die Aktion, auf die auch eine Tafel in Haueneberstein hinweist, läutet eine Kampagne für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg ein. Foto: Daniel Melcher
Top

Rastatt/Baden-Baden (dm) – „Willkommen in the Länd“: Hinter den Tafeln, die Ende vergangener Woche an Ortsschildern auftauchten, steckt eine Werbekampagne der Landesregierung. Eine Glosse.

Gernsbach (BT) – Eine Frau hat am Samstag in Gernsbach einen Schaden an ihrem Auto festgestellt. Dieses hatte sie zuvor an zwei Lebensmittelmärkten geparkt gehabt.

Die Polizei verfolgt den jungen Autofahrer in der Innenstadt von Baden-Baden. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein 21-jähriger BMW-Fahrer ist am Sonntagabend in der Innenstadt von Baden-Baden vor der Polizei geflüchtet. Der Polizeiwagen fuhr dabei auf den BMW auf, dessen Insassen flüchteten

Möglicherweise lösten junge Katzen, die über den Herd getapst sind, das Feuer aus. Symbolfoto: Stephan Jansen/dpa
Top

Rheinmünster (BT) – Ein brennender Brotkorb hat am Montagmorgen in Rheinmünster einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Außergewöhnlich ist dabei wohl die Brandursache.

Nach dem Abpfiff wurden der Schiedsrichter und ein Heim-Fan bedroht. Symbolfoto: Frank Vetter/Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Nach dem Abpfiff des Fußballspiels zwischen dem FV Haueneberstein und den Kickers Baden-Baden schlugen am Sonntag die Emotionen so hoch, dass die Polizei anrücken musste.

Baden-Baden (BT) – Ein Kurzschluss in einem Sicherungskasten mit Rauchbildung hat in der Nacht zum Freitag zu einem Einsatz in Balg geführt. Vermutlich hatte Regenwasser den Vorfall ausgelöst.

Der verletzte Jugendliche wird in einer Klinik behandelt. Symbolfoto: Jochen Denker/Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Nach einer Schlägerei, die sich am Donnerstagabend im Bereich des Baden-Badener Marktplatzes ereignet hatte, ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung.

Manfred Vogel führt Stichproben am Tisch durch: Bei Gabriella und Michael Dummen hat er nichts zu beanstanden. Foto: Natalie Dresler
Top

Baden-Baden (nad) – Fünf Gastronomen fallen durch: Bei verstärkten Kontrollen der Gaststätten in Baden-Baden überprüfen Beamte die Einhaltung der Corona-Verordnung, von Maskenpflicht bis 3G-Nachweis.

Rastatt (BT) – Ein 45-jähriger Mann ist am Dienstagnachmittag nackt auf der Straße Riederhof unterwegs gewesen. Die Polizei prüft nun, ob es dabei zu exhibitionistischen Handlungen gekommen ist.

Sturm „Ignatz“ fegt mit hohen Geschwindigkeiten auch über Mittelbaden hinweg. Es gab aber nur wenige schwerere Vorkommnisse. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa
Top

Baden-Baden/Offenbach (dpa/BT) – Sturmtief „Ignatz“ ist am Donnerstag über Deutschland hinweggefegt. Auch in Mittelbaden gab es Einsätze wegen umgestürzter Bäume und herabgefallener Äste.

Mit Lügengeschichten über angebliche Unfälle versuchen die Betrüger, die Angerufenen unter Druck zu setzen. Symbolfoto: Jan-Philipp Strobel/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Betrüger haben am Donnerstagvormittag versucht, Menschen in Baden-Baden durch Schockanrufe um Geld zu bringen. Nach den bisherigen Erkenntnissen scheiterten sie aber.

Baden-Baden (BT) – Zwei Männer sind am Mittwochabend in Baden-Baden in Streit geraten. Dabei flogen wohl auch die Fäuste. Einer wurde im Gesicht verletzt und musste behandelt werden.

Rheinmünster (BT) – Die Bundespolizei hat am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden am Dienstag einen Mann bei der Einreise festgenommen. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl.

Baden-Baden (BT) – Ein 21-jähriger Mann soll in einem Discounter eine 15-Jährige angerempelt haben. Daraus entwickelte sich eine handfeste Auseinandersetzung – im und vor dem Geschäft.

Ein Atemalkoholtest ergab, dass die Frau erheblich alkoholisiert geflogen sein dürfte. Symbolfoto: Archiv
Top

Rheinmünster (BT) – Eine betrunkene 31-Jährige ist zusammen mit ihrem fünfjährigen Sohn am Dienstag von Griechenland aus zum Baden-Airpark geflogen. Dort beschäftigte sie dann die Polizei.

Drei Familien haben durch den Brand im März vergangenen Jahres ihr Zuhause verloren. Der Schwiegersohn des Angeklagten leidet bis heute unter den Folgen. Foto: Frank Vetter/Archiv
Top

Malsch/Rastatt (yd) – Für fünfeinhalb Jahre muss ein 88-Jähriger aus Malsch ins Gefängnis. Er hatte im März 2020 das Haus seiner Tochter in Brand gesetzt und versucht, seinen Schwiegersohn zu töten.

Da sich der Anhänger offenbar vom Auto zu lösen drohte, hielt der Autofahrer an. Symbolfoto: Kai Remmers/dpa
Top

Sinzheim (BT) – Ein Anhänger wollte am Sonntag nicht so wie der Fahrer des Autos, das den Anhänger zog. Letztlich verhankten sich die beiden Fahrzeuge so, dass das Auto Schaden nahm.

Feuerwehr und Polizei rückten mit starken Einsatzkräfte an. Der Brand war ab er schnell gelöscht. Symbolfoto: Daniel Bockwoldt/dpa
Top

Ottersweier (BT) – Ein Feuer mit starker Rauchentwicklung ist am Montag in einer Pflegeeinrichtung in Ottersweier ausgebrochen. Die Einsatzkräfte rücken mit einem Großaufgebot an.

Die Polizei ist auf der Suche nach einem bislang Unbekannten, der beim Fachmarktzentrum in der Cité ein anderes Auto beschädigt hat. Foto: Franziska Kraufmann/dpa/lsw
Top

Baden-Baden (BT) – Auf dem Parkplatz des Fachmarktzentrums in der Baden-Badener Cité hat ein bislang Unbekannter an einem anderen Auto einen hohen Schaden verursacht. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Der Fahrer eines  Mercedes Benz GLE AMG soll nicht nur mit überhöhter Geschwindigkeit auf der B500 gefahren sein, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer gefährdet haben. Foto: Friso Gentsch/Archivbild
Top

Baden-Baden (BT) – Am Samstag ist ein Verkehrsrowdy auf der B500 bei Baden-Baden stadtauswärts unterwegs gewesen. Die Polizei bittet um Hinweise, um den Drängler zu finden.

Die Polizei will klären, ob es sich um vorsätzlichen Vandalismus oder eine Dummheit von Kindern handelt. Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa
Top

Gaggenau (BT) – Unbekannte haben am Freitag die Seitentür der Selbacher Kirche St. Nikolaus beschädigt. Sie schlugen mit Steinen Dellen in die Kupferverkleidung. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Zustände am Augustaplatz sind immer wieder Anlass für Beschwerden. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (hez) – Über die Lage am Augustaplatz wurde nun in einem Bürgergespräch diskutiert. Da der Platz keinen Kriminalitätsschwerpunkt habe, sei eine Kameraüberwachung nicht möglich.

Rastatt (BT) – Ein geplatzter Lkw-Reifen hat in der Nacht zum Freitag auf der A5 bei Rastatt zu einem Unfall geführt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro.

Forbach (BT) – Ein betrunkener Autofahrer hat auf der B462 ein Schild umgefahren. Seine Unfallflucht endete aber kurz darauf, da sein Auto so stark beschädigt war, dass es liegenblieb.

Feierliche Übergabe: Regierungsdirektor Ole Nahrwold, Staatssekretärin Gisela Splett, Polizeipräsident Reinhard Renter und Polizeiinspekteur Andreas Renner (von links).
Top

Offenburg (tas) – Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit ist der Erweiterungsbau des Polizeipräsidiums Offenburg feierlich übergeben worden. Das Land Baden-Württemberg hat rund 17 Millionen Euro investiert.

Die Bilder aus einer Überwachungskamera sind leicht unscharf, doch es gibt mehrere Perspektiven – die Polizei hofft, dass jemand den gesuchten Mann erkennt.Fotos: Polizei
Top

Baden-Baden (BT/sre) – Nach dem Todesfall am Augustaplatz am vergangenen Wochenende fahndet die Polizei nun nach einem „verdächtigen Mann“.

Eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr erwartet nun einen 35-jährigen Mann. Foto: Arno Burgi/dpa/Archiv
Top

Malsch (BT) – Ein 35-jähriger Mann hat am Dienstag nicht nur mehrfach die Gleise am Bahnhof Malsch betreten, sondern auch versucht, Kinder dazu zu animieren, Steine dort abzulegen.

Bühlertal (BT) – Ein Autofahrer war am Montag zwischen Bühl und Bühlertal unterwegs – allerdings wohl in Schlangenlinien. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Karlsruhe (BT) – Ein Auto ist bei einem Unfall auf der Südtangente von Karlsruhe 60 Meter weit durch die Luft geflogen. Dann krachte es gegen eine Baumwurzel. Der Fahrer blieb unverletzt.

Heftig diskutiert wird nun in Baden-Baden wieder über die Sicherheitslage am Augustaplatz. Foto: Willi Walter
Top

Baden-Baden (hez/nof) – Nach dem Tod eines Rentners am Augustaplatz kamen die Sorgen um die dortige Sicherheitslage auch am Montag im Gemeinderat zur Sprache. Die Stadt kündigte Maßnahmen an.

Das Polizeirevier Gaggenau hat einen neuen Leiter. Foto: Felix Hörhager/dpa/Archiv
Top

Gaggenau (uj) – Das Polizeirevier Gaggenau hat eine neue Leitung. Zum 1. Oktober übernahm Jens Vogel die Amtsgeschäfte. Harald Dieterle ist ab sofort wieder stellvertretender Leiter.

Baden-Baden (BT) – Ein Autofahrer hat am Sonntagmorgen in Baden-Baden die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er krachte gegen eine Leitplanke und einen Baum. Dieser stürzte um.