Phönix mit Aufwind auf dem rechten Flügel

Sinzheim (moe) – Die Südbadenliga-Handballer von Phönix Sinzheim haben die Personalplanungen für die neue Saison vorangetrieben. Mit Sebastian Melcher und Joel Kraus kommen zwei Linkshänder, für das Tor Max Zimmer.

Zwei Linkshänder rahmen den neuen Keeper ein: Sebastian Melcher, Max Zimmer und Joel Kraus (von links).

© moe

Zwei Linkshänder rahmen den neuen Keeper ein: Sebastian Melcher, Max Zimmer und Joel Kraus (von links).

Von Moritz Hirn

Der Feuervogel schickt sich an, endlich auch auf dem rechten Flügel wieder Luft unter die Schwingen zu bekommen: Nach fast einem Jahrzehnt ohne Linkshänder auf der Position im rechten Rückraum, hat Phönix Sinzheim für die nächste Saison gleich ein hoffnungsvolles Talente mit ordentlich Bums im linken Arm verpflichtet – und für Rechtsaußen gleich nachgelegt. Sebastian Melcher wechselt vom Handball-Oberligisten SG Pforzheim/Eutingen unter den Fremersberg, Joel Kraus kommt Ligarivalen TuS Helmlingen. Gestern wurden die beiden – und Torhüter Max Zimmer – offiziell vorgestellt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
3. März 2020, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 59sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte