Pause von der Realität

Baden-Baden (naf) – Seit Beginn der Corona-Pandemie greifen weltweit 35 Prozent öfter zum Buch. Welche Lektüre ist am beliebtesten? Das hat das Marktanalyse-Unternehmen Media Control beantwortet.

Für ihre Charts hat Media Control den Büchermarkt seit Anfang des Jahres ausgewertet. Foto: Media Control

© pr

Für ihre Charts hat Media Control den Büchermarkt seit Anfang des Jahres ausgewertet. Foto: Media Control

Von BT-Volontärin Nadine Fissl

Verordnungen, Infektionsschutzmaßnahmen und Homeschooling: Wer kann nach dem vergangenen Jahr nicht auch eine Pause gebrauchen? Einfach der Realität entfliehen, ohne Flugzeug und Fernbus. Mit der richtigen Lektüre ist das möglich, sogar von der heimischen Couch aus. Die richtigen Bücher lassen Leser in fremde Welten eintauchen, sich neues Wissen aneignen und alles um sich herum vergessen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.