Alle Artikel zum Thema: Päpste

Päpste

Gernsbach (tzs) – In der Reihe „Kulturseptember in den Zehntscheuern“ stellte die Historikerin und promovierte Philologin Cornelia Renger-Zorn ihren historischen Roman „Der Ring des Kaisers“ vor.

„Die Tradition ist ein lebendiger Strom“: Hubert Wolf.    Foto: Catrin Moritz
Top

Baden-Baden (kli) – Von der Krise der katholischen Kirche ist überall die Rede. Der Münsteraner Kirchenhistoriker Hubert Wolf hätte da ein paar Ideen. Von Papst Franziskus ist er enttäuscht.

Cornelia Renger-Zorn mit ihrem neuen Buch „Der Ring des Kaisers“. Er lässt die Zeit des Hochmittelalters im Murgtal in vielen Facetten lebendig werden. Foto: Dagmar Uebel
Top

Murgtal (ueb) – Mit „Der Ring des Kaisers“ hat die in Gernsbach lebende Historikerin Dr. Cornelia Renger-Zorn einen spannenden und fundierten historischen Roman veröffentlicht.

Die erste Vespa kam vor 75 Jahren auf den Markt. Foto: dpa
Top

Baden-Baden (tr) – Die Vespa wird 75 Jahre alt: Audrey Hepburn und Gregory Peck sorgten für den ersten Boom und ein italienisches Lebensgefühl auf zwei Rädern. Was ist so besonders an dem Kult-Roller

Manuel Herder will in den Landtag.   Foto: privat
Top

Freiburg (kli) – Die Hoffnung der CDU in Freiburg ruht auf einem Promi: Manuel Herder. Der Verleger des gleichnamigen Verlags tritt für die Landtagswahl an. Was motiviert ihn dazu?

Foto: Jag_cz - stock.adobe.com/BT-Grafik
Top

Baden-Baden (kli) – Wolle das Wohl des Anderen lautet die einfache Botschaft der neuen Enzyklika des Papstes, schreibt BT-Redakteur Dieter Klink im zweiten Teil des literarischen Adventskalenders.