Alle Artikel zum Thema: Pädagogik

Pädagogik
Wer kennt sie alle? Das Krümelmonster (unten, von links), Finchen, Ernie, Bert, Feli Felu, sowie (oben, von links) Tiffy, Grobi Samson, Elmo und Rumpel mit seinem Freund Gustav. Foto: NDR/Sesame Workshop/dpa
Top

Hamburg (BT) – Die „Sesamstraße“ startet vor 50 Jahren im deutschen Fernsehen in der Originalsprache. Eltern und Pädagogen kritisierten die US-Sendung zunächst. Erst 1978 kommen deutsche Figuren dazu

Ursula Günster-Schöning findet es wichtig, dass Eltern Sprache lustvoll weitergeben. Foto: Schöning Fotodesign
Top

Baden-Baden (dk) – Der Grundstein für das Sprechenlernen wird vor der Geburt gelegt: Im Mutterleib bekommt das Baby einen Eindruck von seiner Muttersprache, erklärt Ursula Günster-Schöning.

Freuen sich immer auf Besuch: Martina Rapp und die tierischen Freunde Jack, Amicelli und Rainy (von links). Foto: privat
Top

Baden-Baden (sga) – Die Fachstelle Sucht Baden-Baden/Rastatt bietet Kindern suchterkrankter Eltern eine pferdegestützte Pädagogik an. Das sogenannte „Schwalbennest“ kommt gut bei den Kleinen an.

Loffenau (stj) – Der Gemeinderat diskutiert am 1. Dezember über die Zukunft der Betreuungseinrichtungen Kirchhaldenpfad und Brunnengasse. In den beiden Kindergärten steht ein Trägerwechsel bevor.mehr...

Die alte Grundschule in der Ortsmitte lässt sich nicht mehr sanieren, ebenso die dazugehörige Turnhalle. Neben der Gemeinschaftsschule soll eine neue Halle gebaut werden. Foto: Frank Vetter/Archiv
Top

Bietigheim (mak) – Die Gemeinde Bietigheim will neben der Gemeinschaftsschule, die in einigen Jahren zur Grundschule wird, eine Einfeldsporthalle bauen. Zudem wird das Pädagogik-Konzept überarbeitet.

Rastatt (mak) – Immer mehr kleine Kinder konsumieren digitale Medien in einem Maß, das gesundheitsschädlich ist. Dies hat Andrea Seiler vom Frühförderverbund Rastatt der sonderpädagogischen Beratungsstellen

Rastatt (sawe) – Der Theaterpädagoge Klaus-Peter Wick startet ein neues Projekt für Kinder: Es heißt „Zippo und Bippo und die Plagetierchen“ und wird im Kellertheater Rastatt aufgeführt.