Alle Artikel zum Thema: Olympiade

Olympiade
18 WM-Teilnahmen, sechs Olympische Spiele mitgemacht: Hubertus Prinz von Hohenlohe ist der Dauerbrenner unter den Skifahrern. Foto: Michael Kappeler/dpa
Top

Baden-Baden (rap) – Hubertus Prinz von Hohenlohe, Fürst Albert oder Prinzessin Anne: Drei Beispiele, dass der Adel auch im Profisport erfolgreich sein kann.

Erhofft sich einen Stammplatz im Durlacher Bundesliga-Team: Tim Stößer. Foto: Privat
Top

Ötigheim (mi) – Der 21-jährige Gewichtheber Tim Stößer aus Ötigheim wechselt als zweifacher deutscher Junioren-Meister von der Hebergemeinschaft Rastatt zum Bundesligisten KSV Durlach.

Aline Rotter-Focken bereitet sich mit ihrem Ehemann Jan auf das Großereignis in Japan vor. Foto: Privat
Top

Triberg(mi) – Die vierfache Ringer-WM-Medaillengewinnerin Aline Rotter-Focken bereitet sich im Schwarzwald auf die Olympischen Sommerspiele 2021 in Tokio vor. Dort will sie sich ihren Medaillentraum

Baden-Baden (ket) – Ex-Zehnkampf-Weltrekordler Guido Kratschmer hatte lange am Olympia-Boykott 1980 und der damit verpassten Goldchance zu knabbern. Im BT-Interview spricht er dennoch ausführlich dar

Offenburg (ket) – Nächster Teil der Olympia-Boykott-Serie: Arnulf Meffle ist mit den deutschen Handballern 1980 Favorit auf die Goldmedaille, wird aber jäh gestoppt. Das Happy End folgt vier Jahre sp

Bonn (ket) – In einer kleinen Serie beleuchtet Sportredakteur Frank Ketterer die Hintergründe des Olympia-Boykotts und stellt Sportler vor, die damit um ihre Olympiateilnahme und vielleicht sogar um

Das kongeniale Segel-Duo hofft eine Teilnahme bei der Kieler Woche. Foto: Privat
Top

Rastatt (mi) –Der 16-jährige Rastatter Riko Rockenbauch ist ein großes Segeltalent. Er gehört bereits zum Nationalkader. Mit seinem Partner Moritz Dorau startet er künftig in der olympischen 49er-Klasse

Nathaniel Seiler, passiert bei der EM in Berlin im August 2018 die Gedächtniskirche. Foto: Thissen/dpa
Top

Baden-Baden (ket) – Über die Entscheidung, die Olympischen Spielen in Tokio ins Jahr 2021 zu verschieben, war Nathaniel Seiler „ganz froh“. Die Olympia-Teilnahme bleibt für den Geher des TV Bühlertal

„Eine komplette Absage der Olympischen Spiele würde ich nach wie vor für ein Fiasko halten“: Carl Dohmann.
Top

Baden-Baden (ket) – Wie viele andere Sportler hat Carl Dohmann unter den Folgen der Corona-Krise zu leiden. Im BT-Interview berichtet der Weltklasse-Geher aus Baden-Baden wie er damit umgeht und ob er

Kathrine Switzer mit der Nummer 261 kämpft sich 1967 beim Boston Marathon an Marathon-Direktor Bill Cloney (im schwarzen Mantel) vorbei.
Top

Baden-Baden (ket) – Im Bemühen um Gleichberechtigung erlaubt das Internationale Olympische Komitee bei den Spielen in Tokio erstmals zwei Fahnenträger – einen Mann und eine Frau – pro Nation. Wie die

Ex-Speerwerferin Christina Obergföll bekommt neun Jahre nach der WM in Daegu doch noch ihre Bronze-Medaille. Foto: Tom Weller/dpa
Top

Baden-Baden (ket) – Immer öfter kommt es vor, dass Sportler ihre verdienten Medaillen nachgereicht bekommen, weil vor ihnen Platzierte im Nachhinein des Dopings überführt und aus der Ergebnisliste gestrichen