Ökonom Krämer: Deutschland kann Schulden verkraften

Karlsruhe/Baden-Baden (tas) – Im Interview mit dem Badischen Tagblatt erklärt der Karlsruher Wirtschaftswissenschaftler Hagen Krämer, warum er eine Ausweitung der Staatsschulden für sinnvoll hält.

Hagen Krämer ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Foto: Hochschule Karlsruhe

© Krämer

Hagen Krämer ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Foto: Hochschule Karlsruhe

Von Tobias Symanski

BT: Die Corona-Krise stellt die Ökonomen vor die schwierige Aufgabe, eine belastbare Prognose für die kommenden Monate und Jahre abzugeben. Die Änderungsgeschwindigkeit ist derzeit hoch. Ist es überhaupt möglich, eine seriöse Einschätzung abzuliefern?

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.