Alle Artikel zum Thema: ÖPNV-Nutzer

ÖPNV-Nutzer
Der KVV hebt seine Ticketpreise um durchschnittlich knapp 3,8 Prozent an. Foto: Florian Krekel/Archiv
Top

Karlsruhe (for) – Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) erhöht seine Ticketpreise zum 1. August um durchschnittlich 3,78 Prozent. Das hat der Aufsichtsrat beschlossen.

Die Straßenbahn hat Vorrang. Okay, aber geht das immer so weiter?    Foto: Dieter Klink
Top

Karlsruhe (kli) – Im Karlsruher Stadtverkehr müssen alle Verkehrsteilnehmer aufeinander Rücksicht nehmen. So weit in Ordnung. Doch manche Bahnen, die queren, strapazieren dann doch die Geduld.

Die Visualisierung zeigt die Ansicht der „Home Zone“-App, mit der sich Nutzer ihren individuellen ÖPNV-Radius festlegen können. Foto: KVV
Top

Karlsruhe (for) – Der Karlsruher Verkehrsverbund will mit einem neuen Tarifmodell besser auf die Bedürfnisse von ÖPNV-Nutzern eingehen. Dabei sollen Nutzer ihren eigenen Bewegungsradius festlegen.