Alle Artikel zum Thema: Niederbühl

Niederbühl
Endlich wieder machen, was sie am besten können, die Gäste im Lokal verwöhnen, ist bei vielen Gastronomen nun das größte Anliegen, meint Frank Hildenbrand. Foto: Kerstin Bausch
Top

Rastatt (kba) – Die Rastatter Gastronomiebetriebe bereiten sich auf die Öffnung nach dem Lockdown vor, die jedoch strengen Auflagen unterliegt.

Über den Modus der neuen Saison ist noch nicht entschieden. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Beim Südbadischen Handballverband denkt man darüber nach, wie man den Spielbetrieb wieder aufnehmen könnte, wenn es die Corona-Zahlen zulassen. Demnächst werden die Clubs befragt.

Iffezheim (sawe) – Der Iffezheimer Hotelier Arne Schumacher hat im Lockdown aus der Not eine Tugend gemacht und ein mobiles Corona-Testzentrum auf die Beine gestellt.

Bislang sind nur die gestalterischen Elemente aus Holz zu sehen. Die kleinen Pflänzchen müssen noch wachsen. Foto: Sabine Wenzke
Top

Kuppenheim (sawe) – Das bislang recht trist wirkende Pflanzbeet am Kuppenheimer Ortseingang aus Richtung Niederbühl kommend bei der Favoritestraße wurde optisch neu gestaltet.

Rastatt (kba) – Ein Fotoprojekt von Architekturstudierenden des KIT nimmt die Rastatter Dörfer in den Fokus. In der Fortsetzung der BT-Serie „Dorf im Profil“ geht es um Förch und Niederbühl.

Die Regenbogenfahne, hier vor St. Laurentius in Niederbühl, steht für die Vielfalt von Lebensformen und wird auch von der schwul-lesbischen Bewegung verwendet. Foto: Christian Römmich
Top

Kuppenheim/Rastatt (mak) – Die katholische Kirchengemeinde Vorderes Murgtal protestiert mit Regenbogenfahnen vor den Gotteshäusern gegen die Ablehnung des Vatikans, homosexuelle Paare zu segnen.

Rastatt (ema) – Der Wunsch der Förcher nach Tempo 30 in der Ortsdurchfahrt wird sich nicht erfüllen. Mehr geplagt fühlt man sich ohnehin vom Schwerlastverkehr.

Obwohl zum Teil die Besoldung von Rektoren angehoben wurde, bleibt die Bewerberlage weiter sehr übersichtlich. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Für sieben Schulen im nördlichen Landkreis werden Rektoren gesucht. Die Bewerberlage ist übersichtlich.

Kuppenheim (mak) – Die Zeit der Vakanzvertretung in der Seelsorgeeinheit Vorderes Murgtal ist zu Ende: Am heutigen Montag zieht der neue Pfarrer Ulrich Stoffers aus dem Odenwald nach Kuppenheim.