Alle Artikel zum Thema: Neuburgweier

Neuburgweier

Au am Rhein (HH) – Das Pfingstwochenende lockte zahlreiche Ausflügler nach Neuburgweier. Hundert Autos und zwei Dutzend Wohnmobile drängten sich auf dem Parkplatz am Rheinufer und am Straßenrand.

Au am Rhein/Rheinstetten (HH) – Der Uferbereich soll eigentlich umgestaltet, das Parken – mit Stellplätzen für Wohnmobile – sortiert werden: Doch die Neuordnung am Rheinufer gestaltet sich schwierig.

Der Fahrer dieses Hyundai ist bei dem Unfall in der Nähe von Au am Rhein ums Leben gekommen. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Au am Rhein (red) –Ein 74-Jähriger ist am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der L78a bei Au am Rhein ums Leben gekommen. Warum der Hyundai im Graben landete, ist laut Polizei noch unklar.

Au am Rhein (HH) – Zu viele Wohnmobile am Auer Rheinufer sorgten über den Sommer für Ärger. Die Gemeinde möchte dagegen vorgehen und eine Vereinbarung mit der Schifffahrtsverwaltung treffen.

Zehn Hanfpflanzen wurden in einem Feldgebiet bei Neuburgweier entdeckt. Symbolfoto: Matt Masin/dpa
Top

Rheinstetten (red) – Bei Baumschneidearbeiten entlang von Stromleitungen wurde am Donnerstag bei Neuburgweier eine Hanfanpflanzung entdeckt. Die Polizei „erntete“.mehr...

Sattelfest: Claus Haberecht (Mitte) gilt als Motor der Radrundwegekonzeption im Pamina-Rheinpark. Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Neuburg (ar) – Insgesamt 83 Kilometer lang ist die neue Route. Damit auch weniger Geübte sie meistern können, werden auch Routen mit 59 Kilometer für Gruppen und 36 Kilometer für Familien angeboten.

Die Polizei ermittelt in einem ungewöhnlichen Fall von Brandstiftung. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Rheinstetten (red) – Ein ungewöhnlicher Fall von Brandstiftung hat sich am frühen Samstagmorgen in Rheinstetten-Neuburgweier ereignet. Dabei wurde die Botschaft: „Wir sind Rheinstetten“ hinterlassen.mehr...