Negativer Selbsttest ist kein Freifahrtschein

Rastatt/Baden-Baden (for) – Schnelltests, Selbsttests oder doch lieber ein Labornachweis? Wer sich auf das Coronavirus testen lassen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten. Hier ein Überblick:

Dr. Martin Holzapfel testet eine Frau im Rastatter Corona-Schnelltestzentrum in der Reithalle. Foto: Frank Vetter

© fuv

Dr. Martin Holzapfel testet eine Frau im Rastatter Corona-Schnelltestzentrum in der Reithalle. Foto: Frank Vetter

Von BT-Redakteurin Janina Fortenbacher

Bei Halskratzen und verschnupfter Nase ist die Sorge in diesen Zeiten bei vielen Menschen groß, dass sich dahinter vielleicht doch nicht nur eine harmlose Erkältung verbirgt. Schließlich können die Symptome bei einer Infektion mit dem Coronavirus ähnlich sein. Corona-Tests sollen für Klarheit sorgen. Mittlerweile gibt es verschiedene Möglichkeiten, um SARS-CoV-2 nachweisen zu können. Doch worin unterscheiden sich die verschiedenen Tests? Und wie zuverlässig sind die jeweiligen Ergebnisse?

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.