Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ist der größte

Karlsruhe (red) – Seit dem heutigen Donnerstag ist der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord mit einer Gesamtfläche von 420.000 Hektar der größte Naturpark Deutschlands.

Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ist mit 420.000 Hektar nun der größte Naturpark Deutschlands. Symbolfoto: Joachim Gerstner/compusign/Archiv

© pr

Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ist mit 420.000 Hektar nun der größte Naturpark Deutschlands. Symbolfoto: Joachim Gerstner/compusign/Archiv

Regierungspräsidentin Sylvia Felder unterzeichnete am Donnerstag, 7. Januar, eine Änderungsverordnung zur Erweiterung des Naturparks um die Städte und Gemeinden Aichhalden, Dunningen, Fluorn-Winzeln, Oberndorf am Neckar (alle Landkreis Rottweil) und Niefern-Öschelbronn (Enzkreis). Laut Mitteilung des Regierungspräsidiums Karlsruhe kamen außerdem aus 14 weiteren Kommunen am West- und Ost-Rand des Schwarzwaldes Flächen hinzu, sodass der Park um insgesamt 46.000 Hektar erweitert wird.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.