Alle Artikel zum Thema: Naherholungsgebiete

Naherholungsgebiete
Die laut EnBW maßstabsgetreue Visualisierung zeigt, wie die Windkraftanlagen das Landschaftsbild in Muggensturm verändern könnten. Visualisierung: EnBW
Top

Muggensturm (yd) – Das Thema Windkraft rückt in der Region wieder auf die Agenda. In Muggensturm formiert sich bereits Protest. Das BT bietet Fragen und Antworten zu den geplanten Windkraftanlagen.

Kuppenheim (ar) – Zum ersten Mal hat sich Oberndorf beim Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ beworben. Mit seiner Dorfstruktur und Sanierungsplänen für die Grundschule will der Ortsteil punkten

Bad Herrenalb/Loffenau (sazo) – Auf der Anlage des Golfclubs Bad Herrenalb arbeiten die Pfadfinder fleißig, denn bis zum Weltbienentag am 20. Mai sollen 40 Insektenhotels fertig sein.

Gernsbach (vgk) – Die Familie von Helmut Möhrmann bewirtschaftet und pflegt seit 60 Jahren rund 3,2 Hektar Wiesenfläche im Hahnbachtal, jetzt kam für einige Grundstücke die Kündigung von der Stadt.

Forbach (uj) – Manche rücken mit kompletter Campingausrüstung an. Rund um die Murg geht es bei Forbach im Sommer hoch her. Verlierer ist die Natur. Deshalb kündigt Forbach verstärkte Kontrollen an.mehr...

Gaggenau (sga) – Heike Rieger pflegt hinter ihrem Haus ein wahres Biotop für Insekten. Damit möchte sie sich für mehr Naturgärten einsetzen – denn laut der Michelbacherin gibt es zu viele Steingärten

Lichtenau (ar) – Das geplante Schwarzwildgatter, das im „Striethwald“ in Muckenschopf errichtet werden soll, sorgt weiter für Diskussionen. Seit mehreren Jahren sucht der Landesjagdverband einen geeigneten

Keine Gäste, kein Umsatz: Das Land will den gastronomischenen Betrieben bald die Wiedereröffnung ermöglichen. Symbolfoto: Jens Kalaene/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) - Angesichts der besonderen Bedeutung von Tourismus, Einzelhandel, Hotellerie und Gastronomie für Baden-Württemberg will Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) Öffnungsschrittemehr...