Alle Artikel zum Thema: Nachkriegszeit und Zeit des kalten Kriegs (1946-1989)

Nachkriegszeit und Zeit des kalten Kriegs (1946-1989)
Teile des Films wurden im und vor dem Rastatter Barockschloss gedreht. Das Bild entstand bei den Dreharbeiten im August 2020. Foto: Frank Vetter/BT-Archiv
Top

Rastatt (sl) – Der Dokumentarfilm zu den Rastatter Prozessen der Nachkriegszeit, der 2020 teilweise in Rastatt gedreht wurde, soll am 4. Mai auf Arte zum ersten Mal öffentlich gezeigt werden.

Diese Gedenktafel hängt im Gebäude des Bundesgerichtshofs seit 1957. Mit Hilfe von Wissenschaftlern wird das kritische Kapitel der Nachkriegsgeschichte nun aufgearbeitet. Foto: Klink
Top

Karlsruhe (kli) – Der Bundesgerichtshof arbeitet seine Nachkriegsgeschichte auf. Eine Gedenktafel im BGH-Gebäude erinnert an Unrecht, das die Sowjetunion 1945/46 begangen hat. Die Tafel schweigt sich