Alle Artikel zum Thema: Musik

Musik
Die Mono-Oper hat nur eine Rolle: Die Sopranistin Ilkin Alpay singt die Rolle der Anne Frank, Pianistin Virginia Breitenstein begleitet sie. Foto: Marlies Kross/Staatstheater Cottbus
Top

Karlsruhe/Cottbus (sr) – Der russische Komponist Grigori Fried hat Anne Franks Tagebuch vertont: Die Oper für eine Stimme wird bei den Europäischen Kulturtagen als kostenloser Stream gezeigt.

Bühlertal (kie) – Die damalige BT-Volontärin und heutige -Redakteurin Franziska Kiedaisch hat Ende 2018 Marco Kögel in Bühlertal besucht, um von ihm das Didgeridoo spielen zu lernen.

Gaggenau (galu) – „Bauchschmerzen über Abmeldungen zum Ende des Schuljahrs“ hat Oliver Grote, Leiter der Musikschule Gaggenau. Mit Youtube-Videos will man nun neue Schüler anlocken.

Baden-Baden (sga) – Elke Hahn ist Weltmeisterin im Pfostenmützenhäkeln. In der Lange Straße sorgt sie nun für einen besonderen Blickfang.

Das Opernsängerehepaar Sabine und Stefan Vinke gibt beim Konzert „Rotary for Artists“ einen Einblick in ihr umfangreiches Repertoire. Foto: Thomas Viering
Top

Baden Baden (nl) – „Rotary for Artists“ war ein aufmunterndes Konzert für ein Publikum am Bildschirm, gewidmet einer guten Sache. Die Möglichkeit zum Spenden steht weiterhin offen.

Nur drei Musiker werden während der Aufführung live auf der Bühne zu hören sein. Foto: Festspielhaus
Top

Baden-Baden (rud) – Schüler aus Offenburg und Limerick gestalten „Diggin‘ Opera II“ im Festspielhaus mit. Die Teenager geben der Kunst über geografische und pandemische Grenzen hinweg eine Stimme.

Doris Merkel spielt auf ihrem Alphorn auf dem Hochwasserdamm beim Sportplatz Illingen. Foto: Frank Vetter
Top

Elchesheim-Illingen (fuv) – Wer am Illinger Altrhein Alphornklänge vernimmt, muss sich nicht fragen, ob er einen Arzt braucht: Ab und zu spielt dort eine Musikerin ihr außergewöhnliches Instrument.

Zwischen Ohio und Affental passen viele Blätter: Pit Klein bringt Licht ins Dunkel des Ramsey-Wissens. Foto: Franz Vollmer
Top

Bühl (fvo) – Nahaufnahme aus der badischen Ferne: Pit Klein, ehemaliger SWF-Reporter, gelingt ein bemerkenswertes Buch über Bill Ramsey. Seit Mitte der 1970er ist er mit dem Entertainer befreundet.

Gaggenau/Bad Kreuznach (galu) – Schlagzeuglehrer Peter Götzmann geht in Corona-Zeiten neue Wege und nutzt ein Programm der Kulturstiftung Rheinland-Pfalz. Die Videos stellt er jetzt zur Verfügung.

Organist, Komponist und vielseitiger Gelehrter: Michael Praetorius. Foto: Kulturstadtverein Wolfenbüttel
Top

Wolfenbüttel (sr) – Michael Praetorius hat unzählige Kirchenlieder komponiert: Der hochgelehrte Organist starb vor 400 Jahren, sein Wirkungsort war die Residenz in Wolfenbüttel.

Gernsbach (ham) – Regina Johann aus Gernsbach engagiert sich mit einer Whatsapp-Aktion für den notleidenden Künstler José Carlos Espinoza Alvarado aus Peru.

Bühl (sga) – Thomas Frietsch aus Weitenung kommentiert die Homeoffice-Situation mit einem eigenen Song: „Homeoffizier“ heißt das Werk des 44-Jährigen, der sonst bei den Fastnachtern aktiv ist.

Noch ist das Festspielhaus in Baden-Baden geschlossen: Aber beim Online-Festival vom 1. bis 5. April spielen die Künstler im leeren Saal, ihre Aufführungen werden kostenlos gestreamt. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (sr) – Die Berliner Philharmoniker sind diese Ostern nicht in Baden-Baden zu finden. Aber einige Musiker haben sich doch auf die Reise begeben, um digital Festivalkonzerte zu geben.

Baden-Baden (vr) – Hercynia ist einer der ältesten Gesangvereine und wird 160 Jahre alt. Die Jubiläumsfeier soll nachgeholt werden, sobald es wieder möglich ist.

Die Geigerin Patricia Kopatchinskaja – hier zusammen mit den Berliner Philharmonikern – ist die Speerspitze einer Klimaschutzbewegung in der Klassik. Foto: Monika Rittershaus/Berliner Philharmoniker
Top

Berlin (rud) – Die Themen Nachhaltigkeit und CO2-Ausstoß werden auch für Orchester immer wichtiger. So hat sich beispielsweise der Verein „Orchester des Wandels“ gegründet.

So eine prachtvolle Hochschule gibt es kaum anderswo: Das mehrfach zerstörte und wieder aufgebaute Schloss Gottesaue ist heute das Herzstück des klingenden Campus‘.  Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (sr) – Die ersten Vorläufer sind schon aus dem Jahr 1812 bekannt, aber eine Staatliche Hochschule für Musik gibt es in Karlsruhe erst seit 1971. Das Festkonzert fällt Corona zum Opfer.

Marc Marshall unterstützt die Internationalen Wochen gegen Rassismus: Dazu interviewt er prominente Gesprächspartner im Internet. Foto: Tobias Wirth
Top

Baden-Baden (sr) – Entertainer Marc Marshall hat sich viel vorgenommen: 144 Stunden lang will er nonstop die Internationalen Wochen des Rassismus mit seinem Internetprogramm unterstützen.

Bühl (BT) – Natalia Foiering und Markus Faller sind die beiden neuen Lehrer an der Musikschule in Bühl. Mit den beiden werden Schlagzeug und Klavier verstärkt.

Thomm Jutz. Foto: privat
Top

Nashville (rud) – Thomm Jutz aus Bühl-Neusatz, der seit 2002 in Nashville lebt, hat den Grammy Award für das beste Bluegrass-Album des Jahres nicht gewonnen. Zufrieden und dankbar ist er trotzdem.

Drei, die es sich im leeren Bürgerhaus gemütlich machen: Moderatorin Bernadette Schoog, BAP-Musiker Wolfgang Niedecken und sein Hund Numa. Foto: Joachim Eiermann
Top

Bühl (jo) – BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken ist am Wochenende bei „Schoog im Dialog“ in Bühl zu Gast gewesen: Eine heimelige Atmosphäre erwartete ihn im leeren Saal des Bürgerhauses.

Bühl (wv) – Der Beschluss fällt dem Musikverein „Harmonie“ sehr schwer, doch das Pfingstmusikfest Balzhofen wird erneut abgesagt. Derzeit proben die Musiker zuhause mit prominenten Blasmusikkapellen.

„Es hat immer etwas Absurdes, wenn man keine Reaktion des Publikums spürt“: Kiveli Dörken und Christian Tetzlaff spielen im Festspielhaus für die Menschen daheim. Foto: Andrea Kremper/Festspielhaus
Top

Baden-Baden (rud) – Der Geiger Christian Tetzlaff hat gemeinsam mit der Pianistin Kiveli Dörken das Onlinefestival „Hausfestspiel“ eröffnet. Zuvor sprach Tetzlaff mit BT-Mitarbeiter Georg Rudiger.

Vier Ausgeflippte auf der Couch: Am Freitagabend sind die Musiker des Vision String Quartet im Livestream auf der Festspielhausbühne zu erleben. Foto: pr
Top

Baden-Baden (rud/cl) – Noch bis Samstag werden bei der kostenlosen Online-Konzertreihe „Hausfestival“ drei Konzerte live aus dem Festspielhaus in Baden-Baden gestreamt. Welche, erfahren Sie hier.

Waldkirch (galu) – Die Orgel ist Instrument des Jahres. In Waldkirch werden nicht nur „Orgeln für Gott und die Welt“ gebaut, dort macht man sich auch besonders für das Image des Instruments stark.

Dieses alte Notenblatt befindet sich im Besitz des Musik- und Musikbuchverlags Schott in Mainz. Beethoven hat es zu Lebzeiten seinem Lektor mit Änderungsanweisungen (in rot) zurückgeschickt. Foto: Frederik von Erichsen/dpa
Top

Mainz (rud) – Ausschüttungen der Verwertungsgesellschaften, zum Beispiel der GEMA, sind ein wichtiger Teil der Gesamteinkünfte von Musikverlagen. Sie werden in diesem Jahr dramatisch einbrechen.

Freuen sich schon sichtlich auf ihren ersten Auftritt auf der Bühne des Festspielhauses: Die vier Musiker des vision string quartet. Foto: vision_cTimKloecker_rock_orig/pr
Top

Baden-Baden (BT) – Endlich einmal wieder Musik aus dem Festspielhaus Baden-Baden live genießen: Vom 17. bis zum 20. Februar wird dies beim Streaming-Festival „Hausfestspiel“ möglich.

Moritz Eggert blickt kritisch auf den kommerziellen Klassikbetrieb. Foto: Mercan Fröhlich/Deutscher Komponistenverband
Top

München (rud) – Moritz Eggert ist eine profilierte, manches Mal auch provokante Stimme im Kulturleben. BT-Mitarbeiter Georg Rudiger hat sich mit dem in München lebenden Komponisten unterhalten.

Volle Kanone: Konfetti fliegt, das Licht wirft Effekte, der Sound wummert. Im Online-Club soll jedes Wochenende was los sein. Zum Start legte DJ Alan-Lee auf. Foto: T.O.B. Eventtechnik
Top

Rastatt (dm) – Im Rastatter Gewerbegebiet ist ein neuer Online-Musikclub gestartet. Per Live-Stream soll die Disco freitags- und samstagsabends in möglichst viele Wohnzimmer übertragen werden.

In den Startlöchern für die Livestream-Fastnacht: Marco Schäfer, Stefan Armbruster und Konstantin Vlachojannis (von links). Foto: Marco Schäfer
Top

Hügelsheim (ans) – Fünf Fastnachtsvereine treten am 13. Februar in einem Livestream auf. Spenden aus der Veranstaltung kommen einer wohltätiger Organisation zugute.

Kleiner Gruß an treue Fans: Dieses Kammerkonzert mit Raphaela Gromes (Violoncello) und Julian Riem (Klavier) wird live aus dem leeren Festspielhaus gestreamt. Intendant Benedikt Stampa (links) stellt die jungen Musiker dem Online-Publikum vor. Foto: Festspielhaus
Top

Baden-Baden/Berlin (sr) – Die Osterfestspiele der Berliner Philharmoniker sind ein Highlight der internationalen Musikszene. Das Festspielhaus bereitet derzeit eine coronagerechte Fassung vor.