Alle Artikel zum Thema: Musik

Musik

Baden-Baden (wofr) – In seiner Kolumne „Denk-Anstoß“ stellt Wolfram Frietsch philosophische Ansätze und Ideen vor. Thema diese Woche: Zuversicht aus Musik

Schummriges Licht, einen Barhocker und seine Gitarre: Mehr braucht Michael Fitz nicht auf der Bühne. Foto:Susie Knoll
Top

Der Schauspieler und Liedermacher widmet sich in seinem neuen Programm „Da Mo“ den seelischen Tiefen seiner Gattung. Am 20. Januar tritt er in der Rastatter Reithalle auf.

Pianobar im Kaminzimmer: Die musikalischen Events im Hotel Atlantic sind mittlerweile ein Geheimtipp in der Kurstadt. Foto: Veruschka Rechel
Top

Baden-Baden (vr) – Das Baden-Badener Parkhotel Atlantic hat sich zu einem Geheimtipp für Musikfreunde entwickelt. Das Angebot geht weit über das einer klassischen Pianobar hinaus.

Loffenau (ueb) – Werke namhafter Musiker aus Barock und Renaissance erklingen zum Jahresauftakt bei der musikalischen Andacht des Barock-Collegiums Stuttgart in der Heilig-Kreuz-Kirche.

•Wäre am 8. Januar 75 Jahre alt geworden: Der britische Musiker David Bowie. Foto: Markus Beck/dpa
Top

Bühl/Baden-Baden (kkö) – Verneigung vor einer Stilikone der Rockpopszene: Verschiedene Menschen aus der Region erinnern sich an David Bowie, der am 8. Januar 75 Jahre alt geworden wäre.

Eher unbekanntes Repertoire: Die CD „Embrace“ hat Äneas Humm im Lockdown aufgenommen.  Foto: Felix Gruenschloss/Badisches Staatstheater
Top

Karlsruhe (BT) – Der junge Schweizer Bariton Äneas Humm debütiert am Badischen Staatstheater im Januar in der Oper „Don Pasquale“. Er gilt als Wunderkind und hat auch ein Faible fürs Kunstlied.

Ungesunde Haltung: Profimusiker betreiben Höchstleistungssport, die körperlichen Folgen sind aber bislang kaum Thema. Foto: Jens Kalaene/dpa
Top

Baden-Baden (kie) – Die Philharmonie Baden-Baden beteiligt sich an dem Projekt „Gesundes Orchester“. Damit soll typischen Erkrankungen von Profimusikern vorgebeugt werden.

Ein Fest für Augen und Ohren: Mit einem vor Spielwitz nur so sprühenden Ensemble, süffig pointierten Klängen und einer prunkvollen Kulisse mit erotischem Flair begeistert diese Inszenierung. Foto: Felix Grünschloß
Top

Karlsruhe (ISt) – Süffig, schmissig und alle klatschen mit: Regisseurin Alexandra Frankmann macht mit einer kurzweiligen „Gräfin Mariza“ in Karlsruhe klar, warum Operetten einst der Knüller waren.

Jessica Springsteen hat mit Olympia-Silber ihren bislang größten Erfolg gefeiert. Foto: Jessica Gow/AP)
Top

Baden-Baden (mi) – Ihr Vater Bruce Springsteen ist ein Superstar im Rockbusiness. Tochter Victoria hat sich einen Namen im Springreiten gemacht. Seit Olympia-Silber ist sie auch in den USA populär.

Gernsbach (vgk) – Unter strengen Corona-Auflagen proben die Sänger des ökumenischen Vokalensembles für eine Uraufführung in der Gernsbacher Liebfrauenkirche am 25. Dezember.

Jürgen Ramin (hier mit Trompeter Walter Scholz) gibt nach 52 Jahren den Dirigentenstab in Lichtental weiter. Foto: Conny Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – Es ist ein Paukenschlag für die Musikkapelle Lichtental: Nach 52 Jahren gibt Dirigent Jürgen Ramin den Stab weiter. Nun ist der Vorstand auf der Suche nach einem Nachfolger.

Baden-Baden (khf) – Im Kurhaus konzertierten am Sonntag junge Gesangssolisten zusammen mit der Philharmonie Baden-Baden. Sopranistin Laura Kirchgässner überzeugte dabei in Mozarts „Zauberflöte“.

Forbach (vgk) – Rund 150 Konzertbesucher kommen in die Kirche St. Johannes Baptista, wo der Musikverein Forbach zugunsten der Spendenaktion „Musik hilft Musik – Fluthilfe Rheinland-Pfalz“ aufspielt.

Baden-Baden (khd) – Die Freude am Musizieren war förmlich zu greifen: Absolventen der Musikhochschule Mannheim waren bei der Philharmonie Baden-Baden zu Gast. Im Fokus standen Werke der Romantik.

Regisseur Thomas Höhne (links) und Schauspieler Oliver Jacobs im Bühnenbild. Foto: Nico Fricke
Top

Baden-Baden (nof) – Freundschaft und Zusammenhalt stehen im Fokus des Weihnachtsmärchens am Theater Baden-Baden. Thomas Höhne inszeniert „Die Bremer Stadtmusikanten“ – mit Querverweisen zur Pandemie.

Mit acht Festivals will das Festspielhaus Baden-Baden in eine neue Zukunft gehen. Für sein Konzept setzt Intendant Benedikt Stampa auf mehr Nähe zwischen Stars und Publikum.  Foto: Thomas Viering
Top

Baden-Baden (cl) – Mit neuem Festspielkonzept setzt das Festspielhaus auf Nähe zu den Stars. 2022 kehren Anna Netrebko, Jonas Kaufmann und Rolando Villazon wieder, auch ein junges Programm gibt es.

Spektakel in der Alten Turnhalle: Um hier Theater erleben zu können, muss man geimpft oder genesen sein und eine Maske tragen. Foto: Bernd Kamleitner
Top

Gaggenau (BNN) – Unbeschwerte Konzerte und Theateraufführungen gehören wieder der Vergangenheit an. Die Corona-Alarmstufe zwingt Veranstalter im Murgtal, erneut strengere Maßnahmen einzuführen.

Baden-Baden (cer) – Verfemte Musik und Texte waren am Wochenende bei der „Unter Sternen“-Reihe in der Lutherkirche zu hören. Die Schwermut des Thema fingen die Künstler mit viel Empathie auf.

Rastatt (rw) – Ein besonderes Erlebnis in Rastatt war das Konzert von „The-Voice-of-Germany“-Gewinner 2013, Andreas Kümmert. Er überzeugte mit Eigenkompositionen und Coversongs.

Der Waldbronner Musiker Max Giesinger lässt in seinem neuen Album „Vier“ hinter die Fassade blicken. Foto:Christoph Köstlin
Top

Baden-Baden (km) – Mit seinem neuen Album „Vier“ lädt der Musiker aus Waldbronn in die Untiefen seiner Seele ein – und gewährt einen intimen Blick in sein Kinderzimmer.

Sinzheim (ahu) – Die Sinzheimer Realschule war am Wochenende das Mekka für 158 junge Blasmusiker, die das Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) beim Blasmusikverband Mittelbaden ablegten.

München (dpa) – Im Traum Dinge üben, damit man sie nach dem Aufwachen besser kann. Klarträumen nennt man das. Was es mit diesem Phänomen auf sich hat, zeigt der neue „Tatort“ aus München.

Olga Peretyatko glamourös: Im Festspielhaus gibt die russische Sopranistin hingegen in der Tschaikowsky-Oper „Mazeppa“ am 10. November ihr Rollendebüt als naive Maria.  Foto: Alikhan
Top

Baden-Baden (cl) – Die Berliner Philharmoniker gastieren vom 6. bis 12. November in Baden-Baden. Im BT-Interview spricht Olga Peretyatko, Star der konzertanten Oper „Mazeppa“, über ihr Rollendebüt.

 Thomas Gottschalk (links) und Constantin Zöller, im Hörfunkstudio bei SWR3. Foto: SWR/Markus Vogt
Top

Baden-Baden (BT) – Am kommenden Montag werden Thomas Gottschalk und Constantin Zöller zum letzten Mal gemeinsam in SWR3 auf Sendung gehen. Das teilte der Südwestrundfunk (SWR) am Donnerstag mit.

Ottersweier (mf) – Freude und Leidenschaft: Familie Simmance haben in der „Zunftstubb“ der „Otterschwierer Leimewängscht“ begeistert. Die „Travelling People“ sind nicht zum ersten Mal dort gewesen.

Gernsbach (ans) – Die Förderung der Baden-Württemberg-Stiftung läuft bald aus. Jetzt hofft das Vorstandsteam des Vereins „Kultur im Kirchl“ auf Unterstützung durch Sponsoren.

Bühl (urs) – „Die große Starparade“ mit Sänger Andy Borg und anderen bekannten Schlagersternchen begeistert im Bühler Bürgerhaus. Das Publikum beweist dabei aber einen langen Atem.

Beim ersten musikalischen Klosterspaziergang der Städtischen Schule für Musik und darstellende Kunst Bühl spielt die Gruppe „Vintage Sax“. Foto: Barbara Wersich
Top

Bühl (baw) – Zu einem musikalischen Klosterspaziergang lud die Städtische Schule für Musik und darstellende Kunst Bühl unter der Leitung von Bernhard Löffler ins Kloster Maria Hilf nach Bühl ein.

Bühl (mf) – Das Benefizkonzert zum 20-jährigen Bestehen des Vereins Kleiner Stern in Kappelwindeck war so ergreifend wie die Geschichte vom Kleinen Stern selbst. Der Verein hilft Kindern in Betlehem.