Alle Artikel zum Thema: Murgtal

Murgtal
Der Täter drang in die Bäckerei ein, indem er eine Scheibe einschlug. Symbolfoto: Fabian Strauch/dpa
Top

Gernsbach (red) – Ein bislang unbekannter Täter ist am frühen Mittwochmorgen in eine Bäckereifiliale in der Murgtalstraße in Gernsbach eingebrochen. mehr...

Gernsbach (vgk) – Ein Luchs hat Mitte Dezember auf dem Kaltenbronn und der Gemarkung Weisenbach für Aufsehen gesorgt. Inzwischen fühlt sich das seltene Tier im Murgtal offensichtlich wohl.

Die Ersatzwasserleitung für den zentralen Gernsbacher Hochbehälter auf dem Galgenbusch kann voraussichtlich ab Spätsommer 2021 in Betrieb genommen werden. Foto: Veronika Gareus-Kugel
Top

Murgtal (stj) – Im Auftrag des Wasserversorgungsverbands Vorderes Murgtal (WVV) werden aktuell Angebote für eine externe Begleitung für den möglichen Auflösungsprozess eingeholt.

Das Murgtal (hier an der Scheuerner Talstraße) wird mit Glasfaserkabel ausgestattet. Foto: Stephan Juch
Top

Murgtal (stj) – Der Landkreis Rastatt arbeitet mit Hochdruck am Glasfaserausbau: Alleine im Murgtal gibt es sieben Bauabschnitte für das Backbone-Netz, von dem aus dann weitere Anschlüsse erfolgen.

Weisenbach (mm) – Der Wald ist im Murgtal zurzeit nicht mehr die „Spardose“ einer Kommune – vielmehr entwickelt er sich zum Kostenfaktor. Käfer- und Sturmholz auf dem Markt drücken die Preise.

Beim Niederdruckwerk der EnBW in Forbach steht der Fischlift bereits. Foto: Raimund Götz
Top

Murgtal (mm) – Die EnBW investiert in die Fischdurchgängigkeit der Murg. Zwei Fischlifte, einer in Forbach beim Niederdruckwerk und einer beim Wehr in Kirschbaumwasen, werden errichtet.

Michael Brecht, Daimler-Betriebsratsvorsitzender. Foto: Oswald-Fotodesign/Daimler
Top

Gaggenau (tom) – Die Transformation setzt auch das Gaggenauer Benzwerk unter Druck. Betriebsratsvorsitzender Michael Brecht fordert auch für das Murgtal den Einstieg in die Batterieproduktion.

Loffenau/Gernsbach (stj) – In Zusammenarbeit mit dem Landschaftserhaltungsverband des Landkreises Rastatt sind im Murgtal zwei weitere Pflegeaktionen durch Vereine erfolgreich abgeschlossen worden.mehr...

Zunftmeister Ruben Schnepf. Foto: Narrenzunft
Top

Gaggenau (tom) – Während am 11. 11. die Narren sich im erzwungenen Winterschlaf befinden, läuft in Hörden der Betrieb auf vollen Touren: Die Narrenzunft produziert einen Film mit aktuellen Beiträgen.

Gaggenau (red) – Der Lebenshilfe-Basar zählt zu den Glanzlichtern im Jahresverlauf für Mitarbeiter und Freunde der Lebenshilfe Rastatt-Murgtal. Dieses Jahr muss allerdings eine Alternativlösung her.mehr...

Elisa (Elektrifizierter, innovativer Schwerverkehr auf Autobahnen) heißt das eHighway-Projekt in Hessen. Unser Bild zeigt einen Oberleitungs-Hybrid-Lkw unterwegs auf der Teststrecke zwischen Darmstadt und Frankfurt. Foto: Hessen Mobil
Top

Murgtal (stj) – Die Beteiligten am Pilotprojekt Elisa in Hessen haben mit Bürgern Mittelbadens über die Praxis-Erfahrungen auf der A5 berichtet. Daraus ergeben sich Rückschlüsse für eWayBW.

Gaggenau (tom) – Die Stadt ruft dazu auf, die örtliche Gastronomie und den Handel auch in der Pandemie zu unterstützen. Parallel dazu hat sich die Werbegemeinschaft zu einer Aktion zusammengefunden.

Am Ortsausgang von Selbach beginnt die Baustelle. Die Baustellenampel ist zwischen 8 und 17 Uhr in Betrieb. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gaggenau (uj) – Voraussichtlich bis März 2021 müssen Verkehrsteilnehmer zwischen Selbach und Ebersteinburg mit Behinderungen rechnen. Entlang der L79a wird ein Schmutzwasserkanal verlegt.

Ohne die unterzeichnete Gesundheitsbescheinigung darf auch die Von-Drais-Schule nicht betreten werden. Foto: Veronika Gareus-Kugel
Top

Murgtal (stj/uj/mm/tom) – Der erste Schultag nach den Ferien verlief an einigen Schulen nicht reibungslos. Neben coronabedingten Abwesenheiten sorgten fehlende Gesundheitsbescheinigungen für Aufwand.

Weisenbach (rag) – Die Verwaltung der Bezirksgruppe Murgtal des Blasmusikverbands Mittelbaden startet mit neuen Mitgliedern in die nächsten beiden Jahre.

Baden-Baden (sre) – Der Zwist zwischen der Kurstadt und dem Wasserversorgungsverband Vorderes Murgtal um den Bau eines Brunnens in Haueneberstein ist endgültig beigelegt.

Elternvertreterin Sandra Riedinger-Huck überreicht Dr. Jörg Peter mehr als 1.000 Unterschriften, die sich für den Erhalt der Bildungseinrichtung einsetzen. Foto: Michael Janke
Top

Gernsbach (stj) – Nach dem Widerstand aus Kommunalpolitik, regionaler Wirtschaft und seitens der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft scheint ein Aus der HLA Gernsbach erst mal vom Tisch zu sein.

Murgtal (ham) – Trotz der noch nicht gelieferten Endgeräte für den digitalen Unterricht sehen sich die Murgtäler Schulen bei einem etwaigen zweiten Lockdown besser gewappnet.mehr...

•Mit der Wanderkarte Murgtal finden Naturliebhaber die schönsten Ausblicke der Region. Foto: Joachim Gerstner/Archiv
Top

Murgtal (red) – In neuer Optik und mit aktuellem Kartenwerk präsentiert sich die Wanderkarte Murgtal. Sie ist in der fünften überarbeiteten Auflage beim Sinzheimer Verlag Wegweiser erschienen.mehr...

Horst Fritz (rechts) setzt sich für die ortsnahe Ausbildung von jungen Menschen wie Jannis Blinzer (links) ein. Foto: Veronika Gareus-Kugel/BT-Archiv
Top

Murgtal (ham) – Die Unternehmen im Murgtal sprechen sich für einen Erhalt der Handelslehranstalt in Gernsbach aus. Sie sei ein wichtiges „Standbein für die Wirtschaft im Murgtal“.

Gernsbach (stj) – Beim Herbsttreffen des CDU-Stadtverbands Gernsbach legte Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann in Lautenbach einen hemdsärmeligen Wahlkampfauftritt hin.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen 61-jährigen Mann aus dem Murgtal. Symbolfoto: Oliver Berg/dpa
Top

Gernsbach (red) – Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen 61-jährigen Mann aus dem Murgtal, der seine Position als Trainer ausgenutzt haben soll, um sich an einer 14-Jährigen zu vergehen.mehr...

„Ich gebe nicht auf“: Roland Julius hält in Gernsbach das „Globus“- und „Atlantis“-Kino über Wasser. Foto: Hartmut Metz / BT-Archiv
Top

Gernsbach/Gaggenau (ham) – Die Filmtempel in Ottenau und Gernsbach hoffen nach der Verschiebung des neuen Bond-Streifens „Keine Zeit zum Sterben“ auf das „Kaiserschmarrndrama“ mit Eberhofer.

Gaggenau (er) – Hof-Flohmärkte sind momentan im Murgtal beliebt. Nachdem vor einer Woche eine solche Veranstaltung in Sulzbach ein Erfolg war, strömten am Samstag die Menschen nach Michelbach.

Die Marktbedingungen für die Katz-Gruppe sind durch die Pandemie erheblich schwieriger geworden. Foto: Stephan Juch
Top

Weisenbach (stj) – Weniger Fassbier, weniger Arbeit: Die Corona-Krise hat den Bierdeckel-Hersteller im Murgtal weiter im Würgegriff. Der reagiert nun.

Gernsbach (kba) – Reichental ist im Oktober erneut filmreif: Die Kurhaus Production aus Baden-Baden dreht in dem malerischen Örtchen „Nachtwald“. Der Streifen soll Anfang 2022 in die Kinos kommen.

Einsame Waldstraße bei Hundsbach: Bis zum Bau der Schwarzwaldhochstraße, die erst seit 1952 durchgängig befahrbar ist, war die Gegend der sogenannten Waldkolonien nur schwer zu erreichen. Foto: Stefan Bogner/Curves Magazin/Delius Klasing Verlag
Top

Baden-Baden (vn) – Das Magazin „Curves“ zeigt in seiner 13. Ausgabe, wie exotisch der Nordschwarzwald ist. Herausgekommen ist ein Roadtrip ohne Autos und Menschen, aber mit fantastischen Bildern.

Kuppenheim (mak) – Bereits Mitte September hat sich der Kuppenheimer Pfarrer Markus Honé ohne große Abschiedsworte in den Ruhestand verabschiedet. Die Suche nach einem Nachfolger ist bereits im Gange