Murgtal: Nachrichten aus der Region - Badisches Tagblatt

Das einstige Hotel Sonnenhof an der Loffenauer Straße in Gernsbach ist seit 2014 für zehn Jahre vom Landkreis Rastatt angemietet. Foto: Veronika Gareus-Kugel
Top

Lokales Gaggenau

Gernsbach: Sonnenhof geht wieder in Betrieb

Gernsbach (BT) – Aufgrund der steigenden Zuweisungen von Migranten und Flüchtlingen durch das Land plant der Landkreis Rastatt, im ehemaligen Hotel Sonnenhof rund 70 Menschen unterzubringen.

Murgtal

Forbach (mm) – Auf vorweihnachtliche Atmosphäre mit Glühweinduft, Bratwurst und Geschenkeinkauf muss in diesem Jahr verzichtet werden. Die Weihnachtsmärkte in Forbach und Herrenwies fallen aus.

Gernsbach (ans) – Andreas Elting und Geraldine Nagel aus dem Murgtal eröffnen die Kneipe „Reeperbahn 176“ in der Gernsbacher Hauptstraße. Das junge Paar freut sich auf die Einweihungsparty.

Weil das Wetter mitspielte, kann der „Toom“-Kreisel rund zwei Wochen früher als geplant wieder befahren werden. Foto: Willi Walter
Top

Gaggenau (BT) – Weil das Wetter mitspielte, konnte der „Toom“-Kreisel in Gaggenau schneller saniert werden. Er soll ab Freitag – und damit zwei Wochen früher als geplant – wieder befahrbar sein.

Anzeige

Gernsbach (stj) – Vier Monate muss ein einschlägig vorbestrafter Mann ins Gefängnis, nachdem er einem früheren Trinkkumpan die EC-Karte entwendet hatte.

Täglicher Dauerzustand in der Ottenauer Hauptstraße. Der gesamte Verkehr talabwärts quält sich hier durch. Foto: Thomas Senger
Top

Murgtal (tom) – Täglich werden derzeit die Nerven von Anwohnern und Verkehrsteilnehmern in Ottenau strapaziert. Ab dem Wochenende soll der Verkehr auf der B462 wieder fließen.

Gaggenau (ans) – Labormitarbeiterinnen aus Karlsruhe erläutern Gaggenauer Grundschullehrern, wie die Lolli-Tests funktionieren. Die PCR-Pool-Testung könnte für mehr Normalität im Schulalltag sorgen.

Wochenjournal WO
EPaper Preview
WO zum Sonntag
EPaper Preview
Jobs in Mittelbaden
BT-LESER BEREITEN WEIHNACHTSFREUDE E.V.
Trauerportal
Kinospot

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Das könnte Sie auch interessieren

Wirtschaft

Starbucks wächst kräftig - China-Probleme belasten jedoch

Seattle (dpa) – Starbucks hat seine Quartalszahlen vorgelegt: Obwohl Erlöse und Betirebsgewinn gestiegen sind, zeigten sich die Anleger enttäuscht. Der Grund ist das Geschäft der Café-Kette in China.