Alle Artikel zum Thema: Murgseite

Murgseite

Weisenbach (mm) – Die „unendliche Geschichte“ geht weiter: Radler müssen noch ein Jahr warten, bis sie das Teilstück der „Tour de Murg“ zwischen Weisenbach und Hilpertsau gefahrlos befahren können.