Alle Artikel zum Thema: Moldawien

Moldawien
Die Partnerstädte spielen in Bühl eine wichtige Rolle – und werden deshalb auch allesamt an der Stadteinfahrt auf einem modernen Schild präsentiert. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (sre) – Bühl hat seine internationalen Kontakte auch in Pandemiezeiten gepflegt, teilweise mit neuen Arten des Austauschs. Außerdem ist eine nächste Bürgerreise im kommenden Jahr geplant.

Bühl (red) – Am Montag, 13. Juli, wird im Zelt auf dem Gelände des Bühler Autokinos „Drive-In“ der Dokumentarfilm „Calarasi – A land by the gate of heaven“, zu Deutsch „Kalarasch – Land an der Himmelspforte“,mehr...

Bühl (galu) – Die Corona-Pandemie hält die gesamte Welt fest in ihrem Griff. Neben dem regionalen Wegfall des kulturellen Lebens entfallen auch Besuche aus Partnerstädten und -gemeinden. Das BT hat einen

Bühl (red) – Unter dem Titel „Zuhause in Kalarasch“ können die Einwohner der Region Kalarasch in Moldawien, mit der Bühl seit 30 Jahren eine Kommunalpartnerschaft hat, bis zum 30. April Fotos hochladen.mehr...