Alle Artikel zum Thema: Mittelbaden

Mittelbaden
Wenn jeder Cent zählt: Das Problem von Altersarmut in Deutschland wird größer. Wirtschaftsforscher mahnen Reformen an. Foto: Sebastian Willnow/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt (tas) – Das sinkende Rentenniveau der vergangenen Jahre trifft vor allem Geringverdiener. Viele erreichen nach 45 Arbeitsjahren nicht einmal die Grundsicherungsschwelle.

In Mittelbaden gab es am Freitag nach Angaben des Gesundheitsamts Rastatt 565 aktive Fälle. Ein weiterer Patient ist verstorben. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa
Top

Baden-Baden (BT/dpa) – Corona ist eines der beherrschenden Themen in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Das BT informiert fortlaufend über die aktuellen Entwicklungen.mehr...

Bei den Schwerpunktkontrollen sind insgesamt mehr als 400 Polizisten im Einsatz. Symbolfoto: Sebastian Kahnert/dpa
Top

Baden-Baden/Offenburg (BT) – Mehr als 400 Polizisten sind an diesem Freitag beim dritten Sicherheitstag in ganz Mittelbaden im Einsatz, um Schwerpunktkontrollen abzuhalten.

Der Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) gehören knapp 66 Prozent Anteile am Baden-Airpark. Die Mehrheit der FSG-Anteile wiederum gehört dem Land.Foto: Uli Deck/dpa
Top

Stuttgart (fk) – Das Finanzministerium hat sich auf BT-Anfrage klar hinter den Baden-Airpark gestellt. Eine Aufgabe der Beteiligung des Flughafens Stuttgart am Baden-Airpark sei kein Thema.

Strukturwandel im Murgtal war prägend: Einst hat Katzmarek als Gewerkschaftssekretärin für die Belange der Menschen gekämpft. Seit 2013 tut sie dies im Bundestag. Foto: Florian Krekel
Top

Gernsbach (fk) – Gabriele Katzmarek ist die SPD-Kandidatin im Wahlkreis Rastatt: Ihre Steckenpferde sind unter anderem Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik. Das BT war mit ihr in Gernsbach unterwegs.

Der Wandel vom konventionellen zum biologischen Anbau von Lebensmitteln soll in Mittelbaden beschleunigt werden. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Archiv
Top

Rheinau (vn) – Aus der Initiative Bio-Musterregion Mittelbaden+ ist ein eingetragener Verein geworden. 48 Gründungsmitglieder stimmten in Rheinau-Linx der Satzung zu und wählten ein Vorstandsteam.

Thomas Gönner fühlt sich wohl in den Weinbergen um Varnhalt. Doch auch hier, sagt er, zeigen sich die Probleme der voranschreitenden Erderwärmung. Foto: Thomas Trittmann
Top

Varnhalt (tt) – Direktkandidaten Thomas Gönner (Grüne) spricht im Interview über seine politischen Ziele. Beispielsweise ist das 1,5-Grad-Ziel ist für den jungen Politiker nicht verhandelbar.

Polizeibeamte der Reviere Gaggenau, Rastatt und Bühl haben sich für die Durchsuchungen zusammengetan. Foto: Silas Stein/dpa
Top

Gaggenau/Rastatt (BT) – Bei einer vom Polizeirevier Gaggenau länger geplanten Aktion wurden 14 Wohnungen durchsucht, in denen unter anderem Betäubungsmittel gefunden wurden.

Dunkle Geheimnisse: Auch wenn weniger Fälle von Gewalt in Familien gemeldet werden, heißt das nicht, dass es wirklich weniger gibt. Foto: Nicolas Armer/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt (naf) – Auf Bundesebene ist die Anzahl der Kindeswohlgefährdungen innerhalb der Familie im Corona-Jahr 2020 angestiegen. Wie sieht es in Mittelbaden aus?

Demografie in Zahlen
Top

Stuttgart (fk) – Alle Jahre wieder prangt Baden-Baden ganz oben auf der Liste des Statistischen Landesamts wenn es die Zahlen zum Durchschnittsalter der Bevölkerung veröffentlicht - so auch jetzt.

Im Bereich der Arbeitsagentur Karlsruhe-Rastatt hat sich die Lage im August als stabil und damit positiv dargestellt. Symbolfoto: Jens Kalaene/dpa
Top

Rastatt/Karlsruhe (BT) – Die Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt meldet für August eine Arbeitslosenquote von 3,8 Prozent und damit den gleichen Wert wie im Juli. Dies wird positiv gesehen.

Matthias Erzberger. Foto: Haus der Geschichte Baden-Württmeberg.
Top

Bad Peterstal-Griesbach (fk) – Am 26. August 1921 wird der Zentrumspolitiker Matthias Erzberger in Mittelbaden erschossen. Die Schüsse sind nicht weniger als ein Attentat auf die junge Demokratie.

So wird in einem Verteilzentrum gearbeitet. Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Top

Baden-Baden (hol) – Die Kurstadt will mit allen Mitteln die Ansiedlung von Amazon verhindern. Ein Verteilerzentrum in Haueneberstein könnte der achte Standort in Deutschland des Unternehmens werden.

Anja Starck mit einigen Rehkitzen, die in der Wildtierpflegestation in Bischweier aufgepäppelt und dann ausgewildert werden. Foto: Markus Koch
Top

Bischweier (mak) – Das Landratsamt hat in einem Schreiben ans Regierungspräsidium die ruhende Abrissverfügung bezüglich der Wildtierstation widerrufen. Nun ruderte die Kreisbehörde am Montag zurück.

Ein Mitarbeiter der KABS steht im Federbach, der in diesem Sommer überflutet war. Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Au am Rhein – Die Schnakenjäger der KABS rechnen mit einem Saisonende im September. Der Landkreis Rastatt war unter anderem in diesem Jahr stark von den kleinen Plagegeistern betroffen.

Ständige Überprüfung: Die mittelbadischen Wasserversorger – hier das Werk in Rauental – haben beträchtliche Summen in Aufbereitungsanlagen gegen PFC investiert. Foto: Oliver Hurst
Top

Stuttgart (fk) – Das Land hat der Kritik von Rastatts OB Pütsch in Sachen PFC widersprochen: Ob die PFC-Problematik in den Gewässerbewirtschaftungsplan aufgenommen werde, spiele faktisch keine Rolle.

Ständige Überprüfung: Die mittelbadischen Wasserversorger – hier das Werk in Rauental – haben beträchtliche Summen in Aufbereitungsanlagen gegen PFC investiert. Foto: Oliver Hurst
Top

Rastatt (fk) – „Die lassen uns im Regen stehen“, sagt Rastatts OB Hans Jürgen Pütsch über das Land Baden-Württemberg. Im BT-Gespräch erläutert er, was beim Thema PFC alles schiefläuft.

Die Hygienemaßnahmen bei der Landtagswahl sollen als Vorbild für die Stimmabgabe bei der Bundestagswahl dienen. Foto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Baden-Baden (kos) – Dass die Pandemie auch im kommenden Herbst nicht gebannt sein wird, war frühzeitig absehbar. Folglich wird auch die Bundestagswahl unter Corona-Vorzeichen stattfinden.

Schwarzwaldblick: Die Beherbergungsbetriebe in der Region freuen sich über jeden zusätzlichen Gast. Foto: Patrick Seeger/dpa
Top

Baden-Baden/Freiburg (tas) – Die Corona-Pandemie hat das Geschäft von Hotels, Pensionen und Campingplätzen im Schwarzwald verdorben. Ein guter Herbst könnte das Schlimmste noch verhindern.

Nur noch Sonnenblumen: Viele Ackerflächen – wie diese im Landkreis Rastatt – sind mit PFC belastet.Foto: Uli Deck/dpa
Top

Stuttgart (fk) – Das Land bleibt dabei: Zusätzliche Kosten, die Kommunen durch die PFC-Verunreinigungen entstehen, werden nicht erstattet. Das bekräftigt die Umweltministerin in einem Schreiben.

Schon bei der Teilnahme an verbotenen Autorennen drohen Fahrern bis zu zwei Jahre Gefängnisstrafe. Foto: Steffen Schmidt/dpa
Top

Stuttgart/Offenburg (for) – In Baden-Württemberg werden mehr illegale Autorennen angezeigt als noch vor einigen Jahren. Das Polizeipräsidium Offenburg sieht aber keine Raserszene in Mittelbaden.

Gernsbach (BT) – Gernsbach ist in das Förderprogramm des Landes „Frei-Räume“ aufgenommen worden. Damit sind zunächst mehrere Veranstaltungen im September in den historischen Zehntscheuern möglich.

Vom Streik getroffen: Wer reisen will oder muss, muss sich – wie hier in Baden-Baden – oft in einen der wenigen, mitunter überfüllten Züge zwängen. Foto: Florian Krekel/BT
Top

Baden-Baden (fk/naf/kli) – Der Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat auch den Südwesten stark getroffen. Zahlreiche Züge fallen aus, unter anderem auf der mittelbadischen Rheinachse.

Die Impfung für 12 bis 17-Jährige spaltet die Geister – auch weil die Stiko noch keine allgemeine Empfehlung abgegeben hat. Foto: David Young/dpa
Top

Baden-Baden (for/naf) – Es ist ein heikles Thema: Bei der Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren sind Diskussionen vorprogrammiert. Wird sie zu Konflikten an den Schulen führen?

Fußball oder doch Rhythmische Sportgymnastik? Ali Maamar Kouadri (blaues Trikot) und Mahir Gökalb. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (BT) – Auftakt im Fußballbezirk Baden-Baden: Die Sportler hoffen auf eine Saison ohne Zwangspause. Alle Infos über Teams und Ligen gibt es am Samstag in der BT-Beilage „Spielzeit“.mehr...

Es gibt mittlerweile einige Apps mit eigener Bezahlfunktion – ihre Sicherheit ist allerdings nicht immer gewährleistet. Foto: Franziska Gabbert/dpa
Top

Baden-Baden (naf) – Die Sicherheitslücke der Bezahlapp von Lidl sorgt dafür, dass Betrüger leichtes Spiel haben. Auch in Mittelbaden und im Kreis Karlsruhe wurden Fälle bereits angezeigt.

Vorstandschef Manfred Knof macht klar: Es gibt keine Alternative zum Konzernumbau. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
Top

Frankfurt/Rastatt/Baden-Baden (tas/dpa) – Die Commerzbank fährt einen harten Sparkurs, muss aber erst Geld ausgeben. Mehr als eine halbe Milliarde Euro Verlust schreibt die Bank im zweiten Quartal.

Vor allem in den Großstädten werden sich die Bestimmungen des neugefassten Gesetzes voraussichtlich bemerkbar machen.Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Top

Baden-Baden (kos) – Durch eine Änderung des Gesetzes zur Personenbeförderung können Kommunen Festpreise für Wegstrecken per Taxi festlegen. In Mittelbaden gibt es bisher aber noch keine Vorgaben.

Ortstermin mit OB Margret Mergen: In der „Shopping Cité“ gibt es den Piks beim Einkaufen. Foto: Nadine Fissl
Top

Baden-Baden/Bühl (naf) – Angebote nah am Menschen sollen Ungeimpfte erreichen. Seit Montag wird auch in der „Shopping Cité“ geimpft.

Schwere Unwettern wüten in Rastatt: Beim Park-Restaurant in der Nähe des Schlossparks stürzen am Montagabend mehrere große Bäume um. Foto: Henry Mungenast/Einsatzreport 24
Top

Rastatt (ema) – Bei einem schweren Unwetter sind am Montagabend in der Rastatter Innenstadt mehrere Menschen verletzt worden, als ein Blitz in einen Baum einschlug.

Der SPD-Landtagsabgeordnete Weber sorgt sich um die Zukunft des FKB. Um den Flughafen klimafreundlicher auszurichten, brauche es Planungssicherheit. Foto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Rheinmünster/Stuttgart (for) – Der Landtagsabgeordnete Jonas Weber hat Verkehrsminister Winfried Hermann in einem Schreiben zu einer verbindlichen Aussage zur Zukunft des Baden-Airports aufgefordert.

Willkommen in Gernsbach: Neben dem Bahnhof entsteht eingangs der Stadt ein Kreisel, der unter anderem zum neuen Fitterer-Edeka im Wörthgarten führt. Dieser erhält mit Klinkersteinen eine wertige Fassadengestaltung. Foto: Büro Müller und Huber
Top

Gernsbach (stj) – Die Entwicklung des Wörthgartens (ehemals Pfleiderer-Areal) nimmt Fahrt auf: Am Montag, 26. Juli, soll das Projekt vom Gemeinderat in die erneute Offenlage geschickt werden.

Die Mitglieder des Hochwasserzugs des Landkreises treffen in Rastatt zusammen. Foto: Tobias Ulrich/Landratsamt
Top

Rastatt (BT) – Ein Hochwasserzug aus dem Landkreis Rastatt ist gemeinsam mit weiteren Einsatzkräften aus dem Regierungsbezirk Karlsruhe zu den Überschwemmungsgebieten in Rheinland-Pfalz gestartet.

Von der Holzverarbeitung bis zur Bäckerei: Die Betriebe haben derzeit ordentlich zu tun, leiden allerdings unter deutlich gestiegenen Rohstoffpreisen. Foto: Jens Büttner/dpa
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (vo) – Die Handwerksbetriebe in Mittelbaden sind wieder zuversichtlicher. Das zeigt eine Umfrage der Handwerkskammer Karlsruhe. Doch die Rohstoffknappheit bereitet Sorgen.

Das Kulturwehr Kehl/Straßburg während der Vorentleerung: Der Rückhalteraum war vorbereitet, muss nun jedoch nicht geflutet werden. Foto: Regierungspräsidium Freiburg
Top

Rastatt/Freiburg (naf) – Der Rheinpegel erreicht vermutlich die Grenze zum zehnjährlichen Hochwasser. Warum die Situation jedoch „vollkommen unkritisch“ ist, erklärt Hydrologe Rüdiger Friese.

Die Rettungskräfte im pfälzischen Kordel kommen an ihre Grenzen, aus Baden-Württemberg sind deshalb zahlreiche Helfer nach Rheinland-Pfalz ausgerückt. Foto: Bernd Lauter/AFP
Top

Baden-Baden/Ahrweiler (for) – Zahlreiche Helfer aus Baden-Württemberg – darunter auch Einsatzkräfte aus Mittelbaden – sind zur Unterstützung in den Unwetter-Gebieten in Rheinland-Pfalz im Einsatz.