Alle Artikel zum Thema: Mitarbeiter und Personal

Mitarbeiter und Personal

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

•Die Historikerin Henrike Claussen wird das neue Forum Recht in der Fächerstadt aufbauen und leiten. Foto: Jehle
Top

Nürnberg/Karlsruhe (sj) – Am Dienstag ist ihr erster Arbeitstag in Karlsruhe. Die Historikerin Henrike Claussen soll als die im Mai gewählte Direktorin das neue Forum Recht aufbauen und leiten.

Pädagogisches Personal wird geschult. Umso mehr erschüttert der aktuelle Missbrauchsfall in Rastatt. Foto: dpa
Top

Rastatt (ema) – In dem Fall des sexuellen Missbrauchs in einem Rastatter Kindergarten laufen die Hilfsangebote für die Opfer an. Die Polizei weitet die Ermittlungen auf weitere Einrichtungen aus.

Frank Werneke, Verdi-Vorsitzender, zu Beginn der Tarifrunde im Öffentlichen Dienst in Potsdam. Foto: Britta Pedersen/dpa
Top

Baden-Baden (fk) – Unverständnis herrscht in den Reihen des Kommunalen Arbeitgeberverbandes über die Lohnforderungen für die Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst. Auch in den mittelbadischen Städten.

Rastatt (sl) – Moderne Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung: Die Lebenshilfe Rastatt/Murgtal baut eine neue Werkstatthalle für die Murgtalwerkstätten. Die Einweihung soll im Januar stattfinden.

Eine neue Anlaufstelle für Fragen im Zusammenhang mit sexualisierter Diskriminierung, sexueller Belästigung und Gewalt soll geschaffen werden. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (bjhw) – Mit einer Anlaufstelle für Fragen im Zusammenhang mit sexueller Belästigung und Gewalt zieht Theresia Bauer Konsequenzen aus den Vorgängen am Badischen Staatstheater.mehr...

Gaggenau (red) – Ein Betrieb wie vor Corona wird im Hallenbad nicht möglich sein, kündigt der Fachbereichsverantwortliche Manfred Schnaible an. Dennoch ist man bei der Stadt froh und optimistisch.mehr...

Ein Schwarzfahrer hat sich am Montag den Anweisungen des Zugpersonals und der Bundespolizei widersetzt. Foto: Leonard Suchanek
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (red) – Ein 32-Jähriger ohne Fahrschein ist laut Polizeiangaben in einem ICE nach Karlsruhe aggressiv gegenüber Zugbegleitern geworden. Außerdem weigerte er sich auszusteigen. mehr...

Der denkmalgeschützte „Deutsche Hof“ in der Lange Straße wird bald eine Fassade erhalten, die dem historischen Urzustand des einstigen Hotels entspricht. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (nof) – Das „European Heritage Project“ kauft und saniert denkmalgeschützte Gebäude weltweit – auch in der Kurstadt ist das Unternehmen aktiv. Demnächst beginnen die Arbeiten am Deutschen

Nur mit Schutzanzug und Sicherheitsausrüstung: Tibor Sindek beim Abstieg in das Regenüberlaufbecken im Bittler.  Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (ema) – Ihre Jobs zählen zu den gefährlichsten, die die Stadt zu vergeben hat: Die Mitarbeiter der Stadtentwässerung sind die guten Geister der Rastatter Unterwelt. Und die hat es in sich.

Rund 230 grüne Wassersäcke sind im Stadtgebiet verteilt – hier in der Rheinstraße. Foto: Edith Fischer
Top

Bühl (efi) – Aufgrund der anhaltenden Trockenheit wird erstmals seit Jahren auch der Bühler Stadtgarten beregnet. Knapp 230 grüne Wassersäcke für durstige Bäume sind im Stadtgebiet im Einsatz.

Das Becken im Rheinstrandbad ist mit Absperrgittern und rot-weißem Band umzäunt. Es gibt einen separaten Ein- und Ausgang, die Personenzahl ist streng limitiert. Foto: Volker Knopf
Top

Karlsruhe (vkn) – Einblicke ins Freibad Karlsruhe-Rappenwört im Corona-Krisenmodus: Viele Beschränkungen, eine Saison ohne Wellen und ein Online-Ampelsystem, das sich bewährt hat.

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Rastatt (naf) – Die neue Pflegeeinrichtung im Münchfeld in Rastatt hat am Montag seine erste Bewohnerin empfangen. Aufgrund der Corona-Situation wurde auf eine Eröffnungsfeier verzichtet.

Der Gefahrgutzug des Landkreises und die Feuerwehr waren am Mittwochmorgen in Kartung im Einsatz. Foto: Wolfgang Breyer
Top

Sinzheim (red) – Bei einem Arbeitsunfall in einem Kartunger Betrieb wurden am Mittwochmorgen zwei Männer verletzt. Einer davon schwer. Für die Anwohner bestand laut Polizei keine Gefahr. mehr...

„Es ist anstrengend, aber es macht Sinn“: Petra Tuschla-Hoffmann betreut Infizierte in Quarantäne telefonisch. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (naf) – „Mir fehlen drei Monate aus meinem Leben“: Drei Mitarbeiterinnen des Gesundheitsamts Rastatt sprechen mit BT-Volontärin Nadine Fissl über ihre Arbeit während der Corona-Hochphase.

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Die Techniker hatten bei der Jungfernfahrt am Dienstag alle Hände voll zu tun. Foto: Kasig
Top

Karlsruhe (red) – Im Karlsruher Kombilösungstunnel unter der Kaiserstraße ist am Dienstag erstmals eine Bahn gefahren. Die erste Testfahrt führte von der Durlacher Allee bis zum Mühlburger Tor. mehr...

Rastatt (fuv/ema) – Die Lage auf der der Elektroschrott-Sammelstelle hat sich entspannt, nachdem die Verwaltung den Zugang gelockert hat.

Iffezheim (ema) – Die Gartenmesse DiGA, wegen Corona eigentlich abgesagt, kommt jetzt doch. Nicht im August wie sonst, sondern vom 18. bis 20. September.

Verschaffen sich ordentlich Luft: Mitarbeiter der Bühler Metallbetriebe.  Foto: Margull
Top

Bühl (fvo) – Guten Zuspruch fanden am Dienstag der Sternmarsch und die Kundgebung in Bühl gegen den drohenden Stellenabbau bei Bosch, Dormakaba und Schaeffler. Die IG Metall hatte dazu aufgerufen.

Unruhige Zeiten: Beim Automobilzulieferer Bosch drohen einschneidende Umstrukturierungen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (fvo/tas) – In den vergangenen Wochen hat der Automobilzulieferer bereits zahlreiche Strukturveränderungen im Konzern bekanntgegeben, nun rückt auch der mittelbadische Standort in den Fokus.

Gernsbach (stj) – Mayr-Melnhof, Hersteller von Karton auf Recyclingpapierbasis und führender Produzent von Faltschachteln, stärkt zurzeit kräftig seinen Standort Obertsrot.

Die Große Woche findet coronabedingt in diesem Jahr vermutlich ohne Zuschauer statt. Foto: Baden Racing
Top

Iffezheim (red) – Zahlendes Publikum wird es im September bei der Großen Woche auf der Galopprennbahn in Iffezheim keines geben. Lediglich Besitzer, Sportler und Mitarbeiter dürfen auf die Bahn. mehr...

Loffenau (stj) – Die Evangelische Kirchengemeinde wird ab dem Kindergartenjahr 2021/2022 nicht mehr Träger der Kindergärten Brunnengasse und Kirchhaldenpfad sowie des Horts an der Grundschule sein.

Gaggenau (tom) – Beim Besuch von Landrat Toni Huber in der Hördener Holzwerk GmbH können die Geschäftsführer eine erfolgreiche Bilanz vorlegen.

Das IKEA-Einrichtungshaus in der Durlacher Allee in Karlsruhe soll am 24. September eröffnen. Foto: Inter IKEA Systems B.V.
Top

Karlsruhe (tas/for) – Das Ikea-Einrichtungshaus in der Durlacher Allee in Karlsruhe soll am 24. September eröffnen. Coronabedingt werden zur Eröffnung weniger als 1.000 Menschen eingelassen. mehr...

Nach Ende der Produktionsruhe am 20. April wird im Benzwerk wieder in reduziertem Umfang und unter besonderen Gesundheitsvorkehrungen produziert. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gaggenau (tom) – Keine Kündigungen beim Personalabbau. So lautet das Ziel des Daimler-Betriebsrats. Das wurde bei der virtuellen Betriebsversammlung im Mercedes-Benz-Werk am Dienstagvormittag deutlicmehr...

Eine Zufahrtsschranke und einen interkommunalen Ordnungsdienst könnte sich der Bürgermeister vorstellen, um Ordnung am Goldkanal zu schaffen. Fotos: Yvonne Deck
Top

Elchesheim-Illingen (ema) – Um am Goldkanal wieder Ordnung schaffen zu können, plädiert der Bürgermeister für Mülleimer, einen interkommunalen Ordnungsdienst und eine Zufahrtsschranke.

Im Rastatter Benz-Werk läuft wieder der Vollbetrieb. Foto: red/Archiv
Top

Rastatt (ema) – Das Thema Kurzarbeit hat sich mit Beginn des Monats Juli im Rastatter Benz-Werk erledigt. Und auch im August und September werde man Vollbeschäftigung fahren, heißt es aus dem Werk.mehr...

Einkaufen und entspannen: Der Betrieb im Markendorf läuft nach der coronabedingten Schließung wieder weitgehend normal. Foto: RTSO
Top

Roppenheim (vo) – In „Roppenheim The Style Outlets“ ist der Alltag wieder eingekehrt. Jürgen Volz hat Outlet-Leiter Christophe Girard getroffen und mit ihm über die aktuelle Situation gesprochen.

An mehreren Schulen und Verwaltungsgebäuden soll das Parken künftig für die dort Beschäftigten Geld kosten. Symbolfoto: Marius Becker/dpa
Top

Baden-Baden (hol) – Die Baden-Badener Verwaltung will künftig von Schülern, Lehrern und Verwaltungsmitarbeitern an mehreren Standorten in der Kurstadt monatlich 20 Euro Parkgebühren erheben.mehr...

Die Bevölkerung altert. Das bringt insbesondere im Bereich Pflege gewisse Herausforderungen mit sich – diesen widmet sich zukünftig die kommunale Pflegekonferenz. Foto: Pleul/dpa
Top

Rastatt (stn) – Der Landkreis richtet eine kommunale Pflegekonferenz ein. Sie soll zu einer besseren Vernetzung der betroffenen Akteure beitragen.

Die Schulhöfe sollen bewegungsfreundlicher werden. Bei der Hansjakob-Schule gibt es schon einige Angebote. Foto: Mauderer
Top

Rastatt (ema) – Die Rastatter Vereine werden umdenken müssen. Der neue Sportentwicklungsplan zeigt auf, dass mehr Kooperationen gefragt sind.

Klinik in Balg: Die Gutachter empfehlen, alle fünf bisherigen Standorte des Klinikums Mittelbaden zu schließen.  Foto: Willi Walter/Archiv
Top

Baden-Baden (mb) – Das „Strukturgutachten Klinikum Mittelbaden“ (KMB) empfiehlt die Schließung aller fünf Krankenhäuser in Mittelbaden. Stattdessen soll ein zentrales Großklinikum gebaut werden.mehr...

Der Bankangestellte begleitete die 89-Jährige zur örtlich zuständigen Polizeidienststelle. Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Weil der Angestellte eines Kreditinstituts in Baden-Baden stutzig wurde, als eine ältere Kundin ungewöhnlich viel Bargeld abheben wollte, bewahrte er sie vor einer Betrügermasche.mehr...

Was der Konzern aus den VPM-Immobilien in der Karlsruher Straße macht, ist noch offen. Foto: Archiv
Top

Rastatt – (ema) – Die Bauer Media Group wird bis Ende Oktober dieses Jahres die Druckerei ihres Rastatter Tochterunternehmens VPM dichtmachen. 163 Mitarbeiter verlieren ihren Job.

Seit 2011 ist das Fleischwerk direkt hinter der Karlsruher Messe in Betrieb: Von dort werden rund 1200 Edeka-Märkte im Südwesten versorgt. Foto: Jehle
Top

Rheinstetten (sj) – Die Wohnsituation der Werkvertragsmitarbeiter des Edeka-Fleischwerks rückt zunehmend in den Fokus. Der Konzern betont: Hygiene und Arbeitsschutz haben „oberste Priorität“.

Neue Kasse mit Abstand (von links) Sandra Hüsges, Renate Schneider, Thorsten Kauer und Evelin Sakaoglu.  Foto: Fuß
Top

Bühl (mf) – Am Dienstag startet der Tafelladen in Bühl in den Normalbetrieb. Das Tüten-Leben hat ein Ende, es kann wieder normal eingekauft werden – mit Corona-Einschränkungen versteht sich.mehr...

Die Filiale in Karlsruhe bleibt geöffnet. Symbolfoto: Henning Kaiser/dpa
Top

Karlsruhe (red) - Galeria Karstadt Kaufhof bleibt in Karlsruhe. Die Niederlassung ist von den angekündigten Filialschließungen nicht betroffen. Die Zukunft von Karstadt Sports ist noch offen.mehr...

Passanten laufen an einer Filiale des Kaufhauses Kaufhof in Stuttgart Bad-Cannstatt vorbei.  Foto: Felix Schröder/dpa
Top

Karlsruhe (vo/dpa) – Bei der Sanierung von Galeria Karstadt Kaufhof kommt es in Baden-Württemberg voraussichtlich zur Schließung von fünf Filialen. Das traditionsreiche Haus in der Karlsruher Fußgängerzonemehr...

Die Auswertung des Bluts der Probanden erfolgt vor Ort im ausfahrbaren Lkw-Auflieger. Fotos: Krekel
Top

Rheinmünster (fk) – Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Biomedizinische Technik erhoffen sich durch minutenschnelle Antikörpertests mit einem mobilen Testlabor einen Fortschritt im Kampf gegen

Erst 2019 war das Kirchengemeindeamt in den Neubau beim Werderplatz eingezogen. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Das evangelische Kirchengemeindeamt Rastatt wird aufgelöst, wenn Geschäftsführer Dietmar Pingel Ende dieses Monats in den Ruhestand geht.

Rastatt/Durmersheim (stn) – Nachdem Fitnessstudios für mehrere Wochen geschlossen waren, darf dort seit dem 2. Juni wieder gesportelt werden. Die Wiedereröffnung ist mit strengen Hygiene- und Verhaltensregelnmehr...

Gernsbach (ham) – Die katholische Seelsorgeeinheit in Gernsbach bekommt in wenigen Wochen Verstärkung: Vikar Adalbert Mutuyisugi kommt im Juli aus Villingen-Schwenningen.

Gernsbach (ham) – Ein Rentner hat Einspruch gegen einen Strafbefehl über 500 Euro eingelegt. Dieser schien ihm für seinen kleinen Diebstahl „viel zu hoch“. Letztlich zog der 77-Jährige jedoch seinen Einspruch

Rastatt (red) – Die Rastatter Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) rüstet für den täglichen Einsatz auf: Dank einer großen Summe an zweckgebundenen Spenden konnte die Rastatter Einheitmehr...

Bühl (sre) – Der Bühler Verein Pallium hat in der Corona-Krise besondere Herausforderungen zu meistern, unter anderem hat man derzeit deutliche finanzielle Einbußen. Außerdem verschlechtert der klassische

So viel Sozialkontakte wie möglich, so viel Schutz wie nötig: Die Leiterinnen des Martha-Jäger-Hauses, Annette Westholt (rechts) und Viktoria Schmidt im Rondell. Foto: Mauderer
Top

Rastatt (ema) – Gerade in der Corona-Zeit hat es sich bewährt, dass das Martha-Jäger-Haus jetzt zum Klinikum Mittelbaden gehört. Mit einem Konzept steuert man die Öffnung des Hauses für mehr Besucher

Sinzheim (vr) – Die Bauarbeiten am Seniorenzentrum Sinzheim gehen so gut voran, dass der geplante Fertigstellungszeitraum wohl unterschritten wird. Statt im August oder September soll es bereits zum 1.

Rastatt (red) – Rund 30000 Blumen, Kräuter und Sträucher pflanzen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtgärtnerei derzeit in die verschiedenen Blumenkästen, Beete und Parks in der Stadt und denmehr...