Mit Schullaptop Kinderpornografie geschaut

Mittelbaden (BT) – Schüler einer Schule im südlichen Ortenaukreis sollen mit einem Schullaptop Kinderpornografie angeschaut haben. Die Polizei gibt vor diesem Hintergrund Ratschläge.

Auch Jugendliche können bei Kinder- oder Jugendpornografie zu Tätern werden. Symbolfoto: Silas Stein/dpa

© dpa

Auch Jugendliche können bei Kinder- oder Jugendpornografie zu Tätern werden. Symbolfoto: Silas Stein/dpa

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurden die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe von der Aufsicht dabei beobachtet, wie sie mit dem Laptop, den die Schule bereitgestellt hatte, kinderpornografische Videos anschauten. Die Aufsicht meldete den Vorfall sofort der Schulleitung und diese informierte die örtliche Polizei. Die Beamten der Kriminalpolizei haben nun die Ermittlungen aufgenommen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Mai 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen