Alle Artikel zum Thema: Martin Weber

Martin Weber
Dietmar Bär (Mitte) spielt in dem Sechsteiler den Bürgermeister eines pfälzischen Dorfes in der Nachkriegszeit. Foto: SWR/FFP New Media GmbH/Martin
Top

Baden-Baden (pww) – Willkommene Abwechslung vom Kölner „Tatort“: Dietmar Bär spricht im Interview über seine Rolle im historischen Sechsteiler „Ein Hauch von Amerika“ (ab Mittwoch, 1. Dezember, ARD).

Staff-Kapitän Martin Grimm (Daniel Morgenroth, links), Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen), Hoteldirektorin Hanna Liebhold (Barbara Wussow). Foto: ZDF/Dirk Bartling
Top

Baden-Baden (mw) – Vor 40 Jahren trat das legendäre „Traumschiff“ seine erste Reise an und und verzückt seither mit prominenten Schauspielern und seichten Reiseabenteuern das TV-Publikum.

Vicco von Bülow in einer Szene mit seiner Dauer-Filmpartnerin Evelyn Hamann. Foto: Wolfgang Jahnke/dpa
Top

Baden-Baden (mw) – Mit seinem spöttischen Blick auf den ganz normalen Wahnsinn des Alltags hat sich der Humorist Vicco von Bülow alias Loriot unvergessen gemacht. Vor zehn Jahren starb er.

Ranga Yogeshwar führte mehr als 20 Jahre durch die WDR-Wissenssendung „Quarks“. Foto: Pedersen/dpa
Top

Baden-Baden (pww) – Die Naturwissenschaftler Harald Lesch und Ranga Yogeshwar gelten als die klügsten Köpfe im deutschen Fernsehen und sind in Zeiten von Corona und Klimakrise gefragt wie nie.

Wer kennt sie alle? Das Krümelmonster (unten, von links), Finchen, Ernie, Bert, Feli Felu, sowie (oben, von links) Tiffy, Grobi Samson, Elmo und Rumpel mit seinem Freund Gustav. Foto: NDR/Sesame Workshop/dpa
Top

Hamburg (BT) – Die „Sesamstraße“ startet vor 50 Jahren im deutschen Fernsehen in der Originalsprache. Eltern und Pädagogen kritisierten die US-Sendung zunächst. Erst 1978 kommen deutsche Figuren dazu

Felicitas Woll spielt in „Weihnachtstöchter“ eine von drei Schwestern, die sich wegen des Erbes ihres verstorbenen Vaters in die Haare kriegen. Foto: Britta Pedersen/dpa
Top

Baden-Baden (pww) – Schauspielerin Felicitas Woll spricht im Interview über ihre Rolle im Film „Weihnachtstöchter“, Heiligabend mit den Kindern und ihre neu entdeckte Kochleidenschaft.

Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios: Tina Hassel. Foto: ARD-Hauptstadtstudio/Thomas Kierok
Top

Berlin (mw) – Gespräche mit Politgrößen und konsequentes Nachhaken unter freiem Himmel – das bietet die ARD- Reihe „Sommerinterview“ auch in Coronazeiten – wenn auch ohne Handschlag.