Alle Artikel zum Thema: Markus Lang

Markus Lang
Jetzt geht’s rund: Das „Disco-Fieber“ auf dem Rastatter Festplatz. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (fuv) – Auf gute Resonanz stößt der Pop-up-Freizeitpark beim Rastatter Publikum. „Schön, dass Ihr noch da seid“, sagen Rummelbesucher zu den von Lockdowns geschädigten Schaustellern.

Hoffen auf viele Besucher: Schausteller Hugo Levy (links) und der städtische Eventmanager Markus Lang im Kettenkarussell. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (fuv) – Nach der Premiere im vergangenen Jahr gibt es nun an drei Wochenenden wieder einen Pop-up-Freizeitpark auf dem Festplatz. Die Schausteller sind „sehr froh, dass es wieder losgeht“.

Mit dabei: Sängerin Sabrina Burkhard. Foto: pr
Top

Rastatt (BT) – Mit Musik von „Lokal Heroes“ sorgt das Stadtmarketing am Freitag und Samstag von 19 bis 21 Uhr für Stimmung beim Besuch von Rastatts Biergärten und Gaststätten mit Außenbestuhlung.

Thomas Adam und Markus Lang produzieren den Videopodcast „Wasch isch los?“ Foto: privat
Top

Baden-Baden/Rastatt (marv) – Es gibt wieder mal was „Auf die Ohren“. BT-Redakteur Marvin Lauser hat Markus Lang, Gründer des (Video-)Podcasts „Was isch los?“ vier Fragen gestellt. mehr...

Der Park ist aufgebaut, am Donnerstag, 20. August, wird er eröffnet. Die Schausteller hoffen auf das Rastatter Publikum.  Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (dm) – Schausteller aus der Region bieten auf dem Rastatter Festplatz Rummelvergnügen unter besonderen Vorzeichen. Die Veranstaltung ist seit Corona die erste ihrer Art in Baden-Württemberg.