Alle Artikel zum Thema: Marcel Heller

Marcel Heller
Lieferte gegen die DJK Donaueschingen eine tadellose Leistung ab: Moritz Keller (rechts). Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertal (rap) – Fußball-Verbandsligist SV Bühlertal will zum Auftakt der Rückrunde die beeindruckende Heimserie ausbauen und auch gegen den SV Weil am Samstag drei Zähler verbuchen.

Aktivposten auf der Außenbahn: Bühlertals Niclas Scharer (Mitte) im Duell gegen Heiko Reich (links) und Bendikt Ganter. Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertal (rap) – Der SV Bühlertal kann aufatmen: Durch den 2:0-Arbeitssieg gegen Kellerkind DJK Donaueschingen steht die Hurle-Elf nach der Hinrunde über den Abstiegsplätzen. Avdimetaj traf doppelt.

Bühlertal (rap) – Auf dem heimischen Mittelberg ist der SV Bühlertal eine Macht, in der Fremde jedoch wartet die Hurle-Elf noch auf den ersten Sieg. Am Samstag in Pfullendorf soll sich das ändern.

„Herzstück“ vor der Abwehr: SVB-Laufwunder Marcel Heller (links). Foto: Frank Seiter/Archiv
Top

Bühlertal (rap) – Gegen Verbandsliga-Topteams glänzt der SV Bühlertal regelmäßig – gerade zuhause auf dem Mittelberg. Am Sonntag will der SVB nun auch auswärts beim FC Waldkirch einen Sieg einfahren.

Bühlertal (rm) – Seit sechs Spielen sind die Verbandsliga-Fußballer des SV Bühlertal ungeschlagen. Diese Serie soll auch nach Topspiel gegen den SC Lahr noch Bestand haben.

Bühlertal (rap) – Fußball-Verbandsligist SV Bühlertal hat derzeit einen Lauf: Drei Spiele, sieben Punkte. Nun soll auch gegen das Topteam Kehler FV Zählbares herausspringen.