Mannschaftsaufstellung für Koalitionsgespräche steht

Stuttgart (bjhw) – Den Koalitionsverhandlern stehen drei harte Wochen bevor. Laut Thomas Strobl sei seine CDU „sieben Tage die Woche 24 Stunden Tag für Tag bereit“, den Vertrag auszuformulieren.

Sind bereit für die Koalitionsverhandlungen: Thomas Strobl und Manuel Hagel für die CDU sowie Oliver Hildenbrand und Sandra Detzer für die Grünen (von links). Foto: Marijan Murat/dpa

© dpa

Sind bereit für die Koalitionsverhandlungen: Thomas Strobl und Manuel Hagel für die CDU sowie Oliver Hildenbrand und Sandra Detzer für die Grünen (von links). Foto: Marijan Murat/dpa

Von BT-Korrespondentin Brigitte J. Henkel-Waidhofer

Präsentiert wurden 24 Teams, die die unterschiedlichsten landespolitischen Felder beackern sollen. Außerdem gibt es zwei sogenannte Obergruppen und die Hauptgruppe, geleitet von Innenminister Strobl auf der einen und Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf der anderen Seite. Für die CDU mit dabei sind auch die Abgeordneten Tobias Wald (Baden-Baden) und Alexander Becker (Rastatt).

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.