Alle Artikel zum Thema: Ludwig Wilhelm

Ludwig Wilhelm

Rastatt (BT) – In den beiden Rastatter Schlössern kann man sich, derzeit noch virtuell, besonders der Exotik widmen – ganz nach dem diesjährigen Schwerpunktmotto der staatlichen Schlösserverwaltung.

Der Karlsruher Museumsdirektor Eckart Köhne (rechts) und Verleger Jeff S. Klotz stellen den neuen Sammlungskatalog des Landesmuseums vor.  Foto: Artis/Uli Deck/Landesmuseum
Top

Karlsruhe (cl) – Sammlungsgeschichten: Das Badische Landesmuseum legt den neuen Bestandskatalog vor, ein Standardwerk für alle, die wissen wollen, wie ein Museum funktioniere, sagt Museumschef Köhne.

Die Briefe sollte man am besten noch gleich vor Ort öffnen. Foto: Magda Ritter/pr
Top

Rastatt (sl) – Weil auch die Schlösser derzeit nicht besichtigt werden können, hat sich die Verwaltung etwas einfallen lassen: Besucher können Briefe mit Anekdoten mitnehmen.

Rastatt (sl) – Im Zuge der Neueinrichtung des Rastatter Schlosses kehrt ein Möbelstück zurück, das Konservatorin Petra Pechacek bei Sotheby’s ersteigert hat. Es war einst im Besitz der Markgrafen.

Im Gewölbe unter dem Wehrgeschichtlichen Museum sieht man sich unvermittelt einem Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg gegenüber. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (sl) – Der Keller des Rastatter Schlosses gehört nicht zum üblichen Besichtigungsprogramm. Man kann dort aber überraschende Entdeckungen machen und tief in die Baugeschichte blicken.

Rastatt (sl) – Das Stadtmuseum Rastatt wird 125 Jahre alt. Es ist selbst ein lebendiger Teil der Stadtgeschichte.

Rastatt – Einst schenkte sie ein König dem badischen Markgrafen, jetzt reisen sie nach Holland: Zwei über 300 Jahre alte Keramikkübel aus Schloss Favorite werden für eine Ausstellung ausgeliehen. mehr...