Alle Artikel zum Thema: Lucca Strolz

Lucca Strolz

Kuppenheim (rap) – Nach der ersten Saisonniederlage reist der Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim am Samstagmittag zum FC Denzlingen. Das Ziel ist für Trainer Lucca Strolz klar: drei Punkte.

Dauerduell: Der überzeugende 08-Kapitän Benjamin Radke (vorne), verfolgt vom Auggener Siergtorschützen Yannis Kalchschmidt. Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (moe) – Am Samstag ist es dann doch passiert: Am sechsten Spieltag der Fußball-Verbandsliga hat der SV Kuppenheim gegen Auggen mit 0:1 die erste Niederlage kassiert.

Kuppenheim (rap) – Das Ziel für den Verbandsligisten aus SV 08 Kuppenheim gegen den Rangvierten FC Auggen ist klar: Ungeschlagen bleiben. Dafür gilt es jedoch, Schwerstarbeit auf dem Feld zu leisten.

Weil (rap) – Fußball-Verbandsligist hat am Samstagmittag seine Erfolgsserie ausgebaut. Die Truppe von Trainer Lucca Strolz gewann dank eines Giardini-Treffers mit 1:0 beim SV Weil.

Kuppenheim (rap) – Der SV 08 Kuppenheim sorgt in der Verbandsliga mit Top-Leistungen für Furore. Der mittelbadische Verbandsligaprimus reist am Samstag zum mäßig in die Saison gestarteten SV Weil.

So jubelt der Tabellenführer: Steven Herbote (rechts) wird von den Teamkollegen nach seinem Ausgleichstreffer geherzt. Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (wb) – Der SV 08 Kuppenheim sorgt in der Fußball-Verbandsliga derzeit für Furore. Die Wörtelelf gewann am Sonntag ihr Heimspiel gegen Donaueschingen mit 2:1 und ist weiter Spitzenreiter.

Kuppenheim (rap) – Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim ist mit zwei Siegen in die Saison gestartet: Am Samstag reist die Wörtel-Truppe zum FC Radolfzell, muss aber auf drei Stützen verzichten.

David Scheneider (links) erzielt beide Tore für den Bezirksligisten Spvgg Ottenau. Es reichte dennoch nicht fürs Weiterkommen. Foto: Frank Vetter
Top

Baden-Baden (BT) – Bezirksligist Spvgg Ottenau verpasste in der zweiten Verbandspokal-Runde beim 2:4 nach Verlängerung gegen Landesligist Hofstetten nur knapp eine Überraschung.

Pokalsaison mangels Spieler vorzeitig beendet: Mathis Blumenstein (links) und der FV Würmersheim. Foto: Frank Vetter
Top

Gaggenau (rap) – Am Mittwoch steht die zweite Runde im südbadischen Pokal an. Bezirksligist Ottenau will gegen Hofstetten erneut überraschen, während das Würmersheim-Spiel in Hausen abgesagt ist.

Gaggenau (rap) – Am Wochenende steht die erste Runde im südbadischen Pokalwettbewerb an: Während Verbandsligist SV 08 Kuppenheim in Sinzheim klar favorisiert ist, muss Bühlertal beim Kehler FV ran.

Neue Gesichter im Wörtel: Trainer Lucca Strolz, David Hurrle, Yonatan Kahsay, Patrick Umland, Luca Karcher, Tim Lang und U-23-Trainer Markus Daubner (hinten von links). Leon Knezovic, Perica Miskovic, Regis Compaore, Louis Manz, Alex Tran, Brooklyn Kwasniok und Emanuele Giardini (vorne von links). Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (rap) – Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim hat sein Verbandsligateam quantitativ und qualitativ aufgerüstet. Vor allem in der Offensive dürfte Coach Strolz die Qual der Wahl haben.

Geht zukünftig für den SV Bühlertal in die Zweikämpfe: Innenverteidiger Kevin Weber (links). Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (rap) – In der Nacht zum Donnerstag endete die erste Transferperiode im Amateurfußball. Die Verbandsligisten SV 08 Kuppenheim und SV Bühlertal setzen weiter auf die Jugend.

Bleibt weiter dem SV 08 treu: Flügelflitzer Steven Herbote (am Ball). Foto: Frank Seiter
Top

Kuppenheim (rap) – Obwohl der Ball derzeit nicht rollt, bastelt Verbandsligist SV 08 Kuppenheim an seinem Kader für die Saison 2021/22: Der Stamm bleibt, zudem wurde Brooklyn Kwasniok verpflichtet.

„Insgesamt bin ich mit der Leistung der Jungs zufrieden“: 08-Coach Lucca Strolz. Foto: Frank Seiter
Top

Kuppenheim (rap) – Erst Vollgas im Abstiegskampf, dann eine coronabedingt lange Ruhepause: Lucca Strolz hat in seinen ersten 100 Tagen als Trainer des Verbandsligisten SV 08 Kuppenheim einiges erlebt

Überzeugt in der Abwehr und trifft gegen Weil: Verteidiger Benjamin Radke. Foto: Frank Seiter/av
Top

Kuppenheim(mi) – Der Trainerwechsel beflügelt den Verbandsligisten SV Kuppenheim: Beim 2:2 gegen den SV Weil schrammten die 08er nur knapp an einer Überraschung vorbei.

Kuppenheim (moe) – Den Verbandsliga-Fußballern des SV 08 Kuppenheim steht ein schweres Spiel ins Haus: Am Samstag gastiert der SV Weil im Wörtelstadion. Dort herrscht indes Maskenpflicht.

Kuppenheim (rap) – Ordentliche Leistung gegen das Topteam SC Lahr abgeliefert, für Punkte hat es aber nicht gereicht: Diese möchte der Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim in Waldkirch einfahren.

Erzielt den Kuppenheimer Ausgleich und ist als unermüdlicher Antreiber im Mittelfeld unterwegs: Andreas Weisgerber (rechts) im Duell mit Yannic Prieto. Foto: Frank Seiter
Top

Kuppenheim (rap) – Ordentliche Leistung gezeigt, dennoch die erste Niederlage unter Neutrainer Strolz kassiert: Am Samstag hat der Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim gegen Lahr 1:3 verloren.

Kuppenheim (rap) – Der Einstand von Lucca Strolz als neuer Kuppenheimer Trainer ist mit dem 2:1-Sieg gegen Radolfzell geglückt. Am Samstag will der Fußball-Verbandsligist in Endingen nachlegen.

Kuppenheim (rap) – Nach der Corona-Zwangspause nimmt der Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim am Samstag gegen den FC Radolfzell wieder den Spielbetrieb auf – mit Lucca Strolz als 08-Trainer.

Hier noch in Dienstkleidung des FC Carl-Zeiss Jena, seit Dienstag trägt Lucca Strolz allerdings das Logo des SV 08 Kuppenheim auf der Brust. Foto: Christoph Worsch/Carl-Zeiss Jena/pr
Top

Kuppenheim (rap) – Letztlich ging es schneller als erwartet: Rund eine Woche nach dem Rücktritt von Matthias Frieböse hat der Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim einen neuen Trainer: Lucca Strolz