Alle Artikel zum Thema: Literaturtage

Literaturtage
Die Baden-Württembergischen Literaturtage werden am 4. Mai von Kunststaatssekretärin Petra Olschowski via Livestream im Ettlinger Schlosshof eröffnet.  Foto: Stadt Ettlingen
Top

Ettlingen (cl) – Die Literaturtage des Landes in Ettlingen starten am 4. Mai mit einer gestreamten Eröffnung und der Lesung von Joachim Zelter – etliche Programmpunkte werden auf September verschoben

Wird Gast in Ettlingen sein: Wladimir Kaminer. Foto: Henning Kaiser/dpa/Archiv
Top

Ettlingen (weit) – Die Baden-Württembergischen Literaturtage in Ettlingen stehen im März 2021 unter dem Motto „Hör mal“. Prominente Gäste haben sich für die Lesungen angekündigt.

„Für die freien Autoren ist die Corona-Krise tödlich“: Der Karlsruher Schriftsteller Matthias Kehle sieht die Verdienstmöglichkeiten in seiner Branche nicht erst seit kurzem sehr düster. : Reznicek/pr
Top

Karlsruhe (sr) – Der Karlsruher Autor Matthias Kehle (53) beurteilt die Corona-Folgen für seine Branche als verheerend: Die Verlage im Land hatten schon vorher große Schwierigkeiten, jetzt sieht er für