Lilli ist ein kleiner Panzerball

Karsruhe (BT) – Ausgewachsene Kugelgürteltiere sind selbst vor großen Raubkatzen geschützt

Lillis Art wird seit 2013 als potenziell gefährdet eingestuft, weil die Bestände in der Wildnis erheblich zurückgegangen sind.Foto: Timo Deible/Zoo Karlsruhe

© Timo Deible

Lillis Art wird seit 2013 als potenziell gefährdet eingestuft, weil die Bestände in der Wildnis erheblich zurückgegangen sind.Foto: Timo Deible/Zoo Karlsruhe

Kräftige Schuppenplatten am Körper, borstige Haare an den Seiten, lange Krallen und zusammenrollbar wie eine Kugel. Das hört sich jetzt vielleicht nach einem Fantasiewesen an. Ist es aber nicht, all das trifft auf mich zu. Mein Name ist Lilli, ich bin ein Südliches Kugelgürteltier. Meine Artgenossen in der Natur leben in Südamerika – von Bolivien über Brasilien und Paraguay bis nach Argentinien, und dort in eher trockenen Gebieten. Ich hingegen lebe seit der Eröffnung des Exotenhauses mit meinem Partner Fuleco, kurz Eco, im Zoo Karlsruhe.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
11. September 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen