Alle Artikel zum Thema: Lichtenau

Lichtenau
Weitere Todesfälle: Landesweit wurden am Mittwoch im Zusammenhang mit einer Covid-Infektion 57 registriert, im Kreis Rastatt waren es fünf. Symbolfoto: Bodo Schackow/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Das Landesgesundheitsamt hat am Mittwoch im Zusammenhang mit Corona-Infektionen fünf weitere Todesfälle im Kreis Rastatt gemeldet. Zugleich stieg die bundesweite Inzidenz an.mehr...

Schließen ihr Lichtenauer Modegeschäft: Claudia und Joachim Dorn hören aus Altersgründen auf. Das Modehaus Dorn war jahrzehntelang eine Institution. Foto: Jörg Seiler
Top

Lichtenau (BNN) – Das Modehaus Dorn ist über Jahrzehnte ein Mekka für Levis-Fans gewesen, nun schließt es. Claudia und Joachim Dorn hören aus Altersgründen auf.

Statistiken zur Pandemie: Das Landratsamt gibt nur noch einen Gesamtüberblick über das Infektionsgeschehen im Landkreis. Wer Zahlen vor Ort erfahren möchte, muss sein Glück bei den Kommunen versuchen. Foto: Holger Siebnich
Top

Rastatt (BNN) – Das Landratsamt in Rastatt veröffentlicht schon länger keine Übersicht der Corona-Zahlen in den Gemeinden mehr. Dies dürfen nun die einzelnen Kommunen selbst tun – oder auch nicht.

Lichtenau (ar) – Es sind nur noch wenige kleine Schritte, bis die Abschlussbetriebspläne für die Kiesseen im Lichtenauer Stadtteil Grauelsbaum zur Zulassung vorgelegt werden können.

Trinkwasserreserven müssen langfristig gesichert werden. Foto: Patrick Pleul/dpa
Top

Linkenheim-Hochstetten (vn) – Der Planungsausschuss des Regionalverbands diskutiert die Grundlagen der Regionalplanfortschreibung. Es geht um Themen, die das Leben der Menschen am Oberrhein berühren.

Anna-Lena Weik wirbt mit VHS-Vorträgen für Nachhaltigkeit in der Mode. Foto: privat
Top

Rastatt (kba) – Anna-Lena Weik beschäftigt sich seit Jahren mit Nachhaltigkeit in der Bekleidungsindustrie. In VHS-Vorträgen leistet sie Aufklärung.

Lichtenau (BT) – Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Donnerstag in ein Geschäft in Lichtenau eingebrochen. Sie stahlen einen Tresor und versprühten den Inhalt eines Feuerlöschers.

Lithium ist ein begehrter Rohstoff und wir vor allem für die Herstellung von Batterien benötigt. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Rheinmünster (hol) – Die höchst umstrittene Suche nach Erdwärme, Sole und Lithium in der Ortenau und im südlichen Landkreis Rastatt wird nun öffentlich im Gemeinderat von Rheinmünster diskutiert.

Carmelo Manisco (links) und sein Mechaniker Daniele wienern liebevoll den Fiat 508 „Balilla“. Foto: Veruschka Rechel
Top

Lichtenau (vr) – Eine Halle voller automobiler Schmuckstücke: Carmelo Manisco sammelt in Lichtenau italienische Oldtimer. Per Zufall gesellen sich auch viele bunte Trabis dazu.

Bühl/Ottersweier/Lichtenau/Rheinmünster (hol/ar) – Im südlichen Landkreis Rastatt will eine Firma aus Australien Erkundungen zur Lithiumförderung einholen. Doch die Gemeinden wehren sich.

Die Bundestagswahl hat auch im nördlichen Landkreis für Verschiebungen gesorgt. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (red) – Deutliche Verschiebungen hat die Bundestagswahl auch in Rastatt und den Gemeinden des nördlichen Landkreises gebracht. Die BT-Lokalredaktion analysiert die Ergebnisse.

Lichtenau (ar) – Gleich drei Lichtenauer Ortsteile haben sich bei dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ beworben. Nun war eine Delegation in Grauelsbaum, Muckenschopf und Scherzheim unterwegs.

Rheinmünster (BT) – Eine Autofahrerin hat am Dienstag in Rheinmünster die Vorfahrt eines Radfahrers missachtet. Der Radfahrer wurde schwer verletzt und mit dem Helikopter ins Krankenhaus gebracht.

Scherzheim: Rathaus und Weinbrennerkirche strahlen im größten Lichtenauer Ortsteil in die Region.  Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Lichtenau (ar) – Drei Ortschaften, ein Ziel: Die Lichtenauer Ortsteile Scherzheim, Muckenschopf und Grauelsbaum nehmen am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teil und hoffen dabei auf Preise.

Lichtenau (BT) – Ein Pedelec-Fahrer ist am späten Sonntagabend im Lichtenau Stadtteil Ulm von seinem Rad gestürzt und hat sich dabei verletzt. Der Mann war offensichtlich erheblich betrunken.

Lichtenau (BT) – Die Digitalisierung in der Gustav-Heinemann-Grundschule in Lichtenau schreitet voran: Insgesamt werden rund 140.000 Euro investiert, um die Schule technisch aufzurüsten.

Ursache für das Feuer, bei dem der Lkw völlig ausbrannte, war vermutlich Brandstiftung. Symbolfoto: SDMG/dpa
Top

Rheinmünster (BT) – In Söllingen ist in der Nacht zum Sonntag ein Lastwagen ausgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Sie bittet daher um Hinweise zu dem Vorfall.

Lichtenau (BT) – Als eine 58-Jährige mit ihrem Pedelec auf einem Feldweg bei Lichtenau unterwegs war, stieß sie mit einem Renault zusammen. Die Frau wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Murgtal (galu) – „Nachwachsender Rohstoff sollte einen gewissen Wert haben“, sagt der Leiter der Kommunalen Holzverkaufstelle Forbach. Marc Nieberle hat die Entwicklung des Marktes im Blick.

Lichtenau (ar) – Nichts geht mehr könnte man die Entwicklungsmöglichkeiten der Stadt Lichtenau beurteilen. Zumindest ist die Entwicklung im Entwurf zur Fortschreibung des Regionalplans eingeschränkt.

Lichtenau (ar) – Als Ort der Trauer, Hoffnung und Verbundenheit soll das Sternenkinderfeld dienen, das auf dem Friedhof Lichtenau mit Vertretern von drei Kirchengemeinschaften eröffnet worden ist.

Bei dem Pkw-Brand wird glücklicherweise niemand verletzt. Foto: Thorsten Zembruski/Feuerwehr Lichtenau
Top

Lichtenau (BT) – Zu einem Pkw-Brand ist die Feuerwehr am Freitagmittag ins Gewerbegebiet Lichtenau gerufen worden. Die Floriansjünger konnte das Feuer rasch löschen, es wurde niemand verletzt.

Lichtenau (ar) – Der Vorentwurf des Bauprojekts „Östliche Schulstraße“ soll vom 10. Mai bis 11. Juni öffentlich ausgelegt werden. Seit 2019 wehren sich Anwohner aus Lichtenau gegen das Neubaugebiet.

Rheinmünster/Lichtenau (iru) – Trotz der nachts niedrigen Temperaturen ist Spargelbauer Franz Leonhard nicht unzufrieden mit dem Saisonstart. Landwirte hoffen auf eine erfolgreiche Spargelsaison.

Im Freien, weitläufig und dennoch teilweise überdacht: Das altehrwürdige Gaggenauer Traischbachstadion. Foto: Lukas Gangl
Top

Baden-Baden (moe) – In einer Videokonferenz hat der Fußballbezirk Baden-Baden erste Eckpunkte für die Saison 2021/22 bekannt gegeben. Die Planungen laufen allerdings unter Vorbehalt.

Lichtenau (BT) – Bei einem Arbeitsunfall ist am Montagvormittag in Lichtenau ein Arbeiter schwer verletzt worden. Er war mit seinem Handschuh in eine Bohrmaschine geraten.

In immer mehr Städten und Gemeinden werden kostenlose Corona-Schnelltests angeboten. Foto: Matthias Bein/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Vielerorts in Mittelbaden öffnen nun Zentren, in denen Bürgerinnen und Bürger sich kostenlos und schnell auf das Coronavirus testen lassen können. Einen Überblick gibt es hier.

Baustelle katholische Kirche: Die neue Struktur der Großpfarrei soll ab 2025 gelten. Foto: Michael Teipel
Top

Baden-Baden (hol) – Die katholische Kirche stellt sich neu auf: Die „Pfarrei Neu“ soll künftig die komplette Süd-Region betreuen. Dadurch werden acht Seelsorgeeinheiten zusammengefasst.

Bisher ist die Fahrbahn knapp acht Meter breit. Das soll sich nach dem Umbau der Ortsdurchfahrt ändern. Foto: Ingbert Ruschmann
Top

Lichtenau (iru) – Eine Fußgängerampel soll an der Durchfahrtsstraße im Lichtenauer Ortsteil Scherzheim für mehr Sicherheit sorgen. Außerdem werden die Bushaltestellen umgestaltet.