Lewandowski schreibt Bundesliga-Geschichte

Baden-Baden/Freiburg (moe) – Robert Lewandowski hat Bundesliga-Geschichte geschrieben. Beim 2:2 beim SC Freiburg erzielte der Bayern-Stürmer den 40. Saisontreffer und egalisierte einen Uraltrekord.

Unprätentiös, aber erfolgreich: Vom Elfmeterpunkt erzielt Robert Lewandowski seinen 40. Saisontreffer. Foto: Thomas Kienzle/AFP

© AFP

Unprätentiös, aber erfolgreich: Vom Elfmeterpunkt erzielt Robert Lewandowski seinen 40. Saisontreffer. Foto: Thomas Kienzle/AFP

Von BT-Redakteur Moritz Hirn

Im Prinzip wusste jeder im Schwarzwaldstadion, was gleich kommen würde: Zwei gehüpfte Sidesteps, ein paar hochfrequente Trippelschritte und – als finaler Akt – ein gehopster Schuss mit der rechten Innenseite. Auch Mark Flekken hat ebendieses Prozedere schon dutzendfach gesehen. Verhindern, dass der Ball das Netz zappeln ließ, konnte der Keeper des SC Freiburg indes nicht.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.