Alle Artikel zum Thema: Landesverordnungen

Landesverordnungen
Voraussichtlich in Baden-Baden werden die Anwohnerparkplätze teurer.  Foto: Philipp von Ditfurth/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt/Gaggenau (kos) – Vermutlich ab August dürfen Städte und Kommunen Preise für Anwohnerparkplätze selbst festlegen. In Mittelbaden sind Kostenexplosionen aber vorerst nicht absehbar.

Gemeinsamer Arbeitsplatz Esstisch: Nach dem Landkreis Rastatt müssen ab Montag auch Schüler des Stadtkreises Baden-Baden wieder von Zuhause aus lernen.Foto: Guido Kirchner/dpa
Top

Baden-Baden (naf/fk) – Nachdem Baden-Baden die 165er-Inzidenz an drei Tagen in Folge überschritten hat und die bundesweite Notbremse ab Samstag gilt, ist nun klar: Die Schulen der Kurstadt bleiben zu

Noch ist unklar, ob und ab wann die Kurstadt wieder auf Fernunterricht umstellen muss. Grund sind zwei unterschiedliche Grenzwerte für die Durchführung von Präsenzunterricht. Foto: Ulrich Perrey/dpa
Top

Baden-Baden (kie) – Die steigenden Infektionszahlen sorgen bei Schülern, Lehrern und Eltern für Verunsicherung. Unklar ist, ob die Schulen in Baden-Baden weiter Präsenzunterricht durchführen dürfen.

Studios können aktuell nur für zwei Haushalte gleichzeitig öffnen. Ein regulärer Betrieb ist trotz regelmäßiger Desinfektion nicht möglich. Foto: Martin Rickett/dpa
Top

Baden-Baden (rmü) – Fitnessstudios sind seit November 2020 geschlossen. Durch die aktuellen Inzidenzwerte rückt eine reguläre Öffnung in weite Ferne. Betreiber äußern sich zur schwierigen Lage.

Bühl/Rheinmünster (marv) – Für Unverständnis bei den 325 Dauercampern am Campingplatz Adam in Oberbruch hat die Entscheidung der Stadt Bühl gesorgt, ein strengeres Betretungsverbot als die Landesregierung

Rastatt (dm) – Die Stadt Rastatt stellt auf Notbetrieb um, schickt Kontrollteams raus und appelliert an die Solidarität der Menschen: In Zeiten der Coronakrise gelte, es jeden vermeidbaren Kontakt zu