Alle Artikel zum Thema: Kutschen

Kutschen

Bühl (cn) – 52 Gespanne, darunter Ein- und Zweispänner, sind am zweiten Tag des Regionalturniers des Reit- und Fahrvereins St. Leonhard in Bühl gegeneinander angetreten. Spannung war dabei angesagt.

Bühl (sga) – Beim Internationalen Fahrturnier auf St. Leonard treten am Wochenende insgesamt 203 Pferdegespänne an. An dem Spitzensport-Event nehmen trotz Corona Sportler aus ganz Europa teil.

Es ist ungewiss, ob jemals wieder Kutschen durch die Lichtentaler Allee fahren. Foto: Monika Zeindler-Efler/Archiv
Top

Baden-Baden (nof) – Die Betreiberin des Baden-Badener Kutschbetriebs Sabrina Möller ist für den Erhalt der Kutschfahren auf Unterstützung angewiesen. OB Margret Mergen will sich dafür starkmachen.

Sabrina Möller präsentiert ihre adventlich geschmückte Kutsche, Friederike Möller ihr Weihnachts-Tuk-Tuk. Foto: Nico Fricke
Top

Baden-Baden (nof) – Corona macht den Christkindelsmarkt in Baden-Baden unmöglich. Doch als Alternative gibt es adventliche Gefährte als kleine Attraktionen: Kutsche oder Tuk-Tuk lautet das Angebot.

Baden-Baden (nof/hol) – Die Fremersbergstraße in Höhe der Lichtentaler Allee wird auf 30 Stundenkilometer reduziert. Zudem fordert die SPD eine Fahrradstraße in der gesamten Lichtentaler Allee.