Alle Artikel zum Thema: Kunden

Kunden
Kein Ende in Sicht: Kaum hat der Tafelladen seine Türen geöffnet, wartet schon eine große Schar an Bedürftigen. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Aufnahmestopp im Tafelladen: In Baden-Baden können keine Neukunden mehr angenommen werden, weil zu viele Menschen Hilfe brauchen – und zu wenig Ehrenamtliche unterstützen.

Alles vorbereitet: Das E-Center Oberndorf ist vorübergehend in den ehemaligen Baumarkt eingezogen .Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (sawe) – Große Veränderungen beim EKZ: In Oberndorf gibt es Lebensmittel im alten Baumarkt. Der Edeka-Markt ist dort vorübergehend eingezogen, bis der neue Scheck-In-Markt in Betrieb geht

Der Ladendieb konnte festgenommen und in eine Gewahrsamseinrichtung gebracht werden. Foto: Andreas Gebert/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Zu einem Handgemenge kam es am Donnerstag in einem Discounter in Oos, nachdem ein 25-Jähriger bei dem Versuch erwischt wurde, Bier zu stehlen. Zwei weitere Täter konnten flüchten.mehr...

Kostenlos Geld abheben so oft man will: Das ist bei einigen Banken gar nicht mehr möglich. Sie verlangen dafür oft Extra-Gebühren.Foto: Fabian Sommer/dpa
Top

Baden-Baden (tas) – Steigende Kontofühungsgebühren und Negativzinsen aufs Ersparte – Zeitungsleser können sich beim Badischen Tagblatt melden und ihre Erfahrungen schildern.

„Roppenheim The Style Outlets“-Geschäftsführer Christophe Girard. Foto: Neinver
Top

Roppenheim/Baden-Baden (vo) – „Roppenheim The Style Outlets“-Geschäftsführer Christophe Girard blickt im Interview mit dem Badischen Tagblatt auf zurückliegenden zehn Jahre zurück und zieht Bilanz.

Das Outlet aus der Vogelperspektive: Darin finden sich mehr als 100 Geschäfte und Boutiquen auf rund 27.280 Quadrat- metern Verkaufsfläche. Foto: Neinver
Top

Roppenheim/Baden-Baden (vo) – Vor zehn Jahren öffnete das Outlet in Roppenheim trotz heftigen Widerstands des deutschen und elsässischen Einzelhandels. Inzwischen hat sich das Outlet etabliert.mehr...

Produkt zurzeit nicht verfügbar: Auch im Elsass herrscht in vielen Einkaufsregalen gähnende Leere. Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Seltz/Roeschwoog (ar) – Die günstigen Sprit- und Lebensmittelpreise locken Einkaufstouristen ins Nachbarland Frankreich. Nicht nur Mehl und Speiseöl stehen auf dem Einkaufszettel.

Mangelware: Die Reihen im Öl-Regal sind ausgedünnt. Supermärkte wie hier in Rastatt beschränken die Ausgabe der Stückzahlen an Kunden. Foto: Hans-Jürgen Collet
Top

Rastatt – Auch die Gastronomie in der Region sorgt sich um den Speiseölnachschub. Die Wirte müssen derzeit mit Lieferengpässen und deutlich gestiegenen Preisen zurechtkommen.

Gaggenau (ham) – Clement Ediagbonya flüchtete 2017 aus Nigeria. Bei Dachdecker Sven Pollok fand er als Hilfsarbeiter eine Anstellung. Nun machte er sein Gesellenstück und begeistert seinen Chef.

Die Eissaison kann starten: Silvio Mangione, Besitzer der Eisdiele Capri in Rastatt, zeigt stolz seine neuste Kreation – ein Spaghetti-Eis als Kugel. Foto: Bianca Kunz
Top

Rastatt (BNN) – Die Eissaison ist gestartet, die Kugel wird teurer, und die Rastatter Eisdielen experimentieren mit neuen Sorten. Unangefochtene Lieblingssorte der Kunden ist indes nach wie vor Vanilmehr...

Solaranlage auf dem Dach: Die Kosten für die Installation liegen deutlich höher als von der Regierung in Baden-Württemberg kalkuliert. Foto: Caroline Seidel/dpa
Top

Karlsruhe (BNN) – Am 1. Mai soll die Pflicht zur Errichtung von Solaranlagen auf privat genutzten Neubauten starten. Die Details hat jetzt die Landesregierung veröffentlicht – und erntet Kritik.

Um wettbewerbsfähig zu bleiben und die gute Auftragslage meistern zu können, sucht die Firma Katz in Weisenbach neue Mitarbeiter. Foto: Koehler-Gruppe
Top

Weisenbach (stj) – Die Firma Katz vermeldet volle Auftragsbücher, allerdings muss sich Weisenbach darauf einstellen, dass die Weiterverarbeitung der Getränkeuntersetzer verlagert wird.

Die Stadtwerke warnen: Die persönlichen Daten am Telefon herausgeben. Symbolfoto: Marc Müller/dpa
Top

Gaggenau (BT) – Die Stadtwerke Gaggenau warnen ihre Kunden vor unseriösen Anrufern, die sich als Mitarbeiter des Versorgers ausgeben. Erst Anfang März gab es solche Fälle auch in Baden-Baden.mehr...

Es duftet künftig nicht mehr nach Maiglöckchen: Kosmetikhersteller müssen ihre Rezepturen anpassen beziehungsweise ändern.Foto: Andrea Warnecke/dpa
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (BNN) – Kosmetikhersteller müssen umplanen. Denn die Europäische Union hat den synthetischen Duftstoff Lilial europaweit verboten, da dieser gesundheitsschädlich sein soll.

Lücken in den Regalen: Wie hier im Nahkauf in Gernsbach ist das Sortiment vielerorts ausgedünnt. Foto: Veronika Gareus-Kugel
Top

Gernsbach (vgk) – In vielen Lebensmittelgeschäften im Murgtal sind Öl und einige andere Produkte Mangelware: BT-Mitarbeiterin Veronika Gareus-Kugel wagt einen Selbstversuch.

Kostet dreimal so viel wie ein Verbrenner: Ein E-Lkw. Foto: Uli Deck
Top

Stuttgart/Gaggenau (tas) – Die Geschäfte bei Daimler Truck laufen: Konzernchef Daum spricht bei von vollen Auftragsbüchern. Die Lieferschwierigkeiten bleiben jedoch ein Problem.mehr...

Ging ihren Weg selbstbestimmt und fern von Rollenklischees: Patricia Hemmer. Foto: Katrin König-Derki
Top

Bühl (kkö) – In unserer Serie „Power-Frauen“ geht es heute um Steuerberaterin Patricia Hemmer. Sie plädiert dafür, Arbeit und Freizeit allein ihrem Naturell gemäß zu gestalten.

Der Zeitungsdruck wird immer teurer: Der Preis des dafür notwendigen Papiers hat sich innerhalb eines Jahres verdoppelt bis verdreifacht.Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (tas) – Extreme Preissteigerungen bei grafischen Papieren bereiten den Verlagen Sorgen. Für die gestiegenen Energiekosten verlangen die Hersteller spürbare Aufschläge.

„Ein richtig gelungener Tag“: Michaela Kaiser, Geschäftsführerin der Gemeinschaft „Bühl in Aktion“ (Bina), ist zufrieden mit dem Event. Foto: Judith Feuerer
Top

Bühl (jure) – Sehr viele Menschen hat am Sonntag der verkaufsoffene Sonntag in Bühl angezogen. Verkäufer sowie Kunden haben sich über ein Stück „Normalität“ in diesen Zeiten gefreut.

Teurer Diesel macht Taxi-Unternehmen zu schaffen: „Das wird ein Unternehmenssterben geben“, lautet das düstere Fazit eines Anbieters. Foto: Andreas Arnold/dpa
Top

Karlsruhe/Pforzheim/Baden-Baden (BT/BNN) – Die Stimmung bei Taxifirmen ist wegen der explodierenden Spritpreise „katastrophal“. Auch der ÖPNV ächzt unter den steigenden Kosten.

Kuppenheim (sawe) – Das Schuh- und Sporthaus Kolb besteht seit 100 Jahren in Kuppenheim und wird in dritter Generation geführt. Begonnen hatte der Familienbetrieb als Schuhmacherwerkstatt.

Gernsbach (vgk/ham) – Für den Amerikaner Chris Johnson erfüllt sich in der Gernsbacher Altstadt ein Traum: Er eröffnet einen Laden für Sojawachskerzen.

Schnell vergriffen: Immobilienangebote im Südwesten sind derzeit nicht reich gesät. Das könnte sich in ein paar Jahren generationsbedingt aber ändern. Foto: Patrick Pleul/dpa
Top

Baden-Baden/Stuttgart (tas) – Bausparer brauchen für die Verwirklichung ihres Traums von den eigenen vier Wänden oder für Modernisierungsvorhaben immer mehr Kapital.mehr...

Gaggenau (ans) – Gastronomische Betriebe mit Außenbewirtung setzten neue Impulse im Gaggenauer Stadtbild. Von einem Konkurrenzdruck sprechen die ortsansässigen Gastronomen aber nicht.

Samstag im Tafelladen: Die Einrichtung des Vereins Bühler Tafel nutzen mehr als 1.000 Menschen, die sich sonst keine Lebensmittel mehr leisten könnten.  Foto: Jörg Seiler
Top

Bühl (BNN) – Die ganze Welt vereint im Mangel: Das ist das verbindende Element bei den Kunden des Tafelladens in Bühl. Eine segensreiche Einrichtung, die für eigentlich alle unerlässlich zum Überleben

„Die Menschen haben noch Angst“: Mehmet Kostik hat seinen Blumenladen erst vor einer Woche neu eröffnet.  Foto: Christiane Krause-Dimmock
Top

Baden-Baden (agdp) – Shoppen ohne 3G-Kontrollen, das ist auch in der Baden-Badener Innenstadt wieder möglich. Zwar sind die Läden wieder häufiger frequentiert, aber ein ungutes Gefühl spielt noch mit

Gaggenau (refra) – Beispielsweise ersetzen elektronische Chipkarten die bisherigen Papierausweise. Die Hemmschwelle zur Tafel zu gehen ist für viele Bedürftige nach wie vor groß.

Ungewöhnliches Verkehrsmittel: Die Hofladentram (hier ein Symbolbild) soll regionale Produkte zu den Verbrauchern bringen. Foto: Jördis Damrath
Top

Ettlingen (BNN) – Lokal erzeugte Lebensmittel von kleinen landwirtschaftlichen Betrieben sollen im Schienennetz zu Verbrauchern transportiert werden – klimafreundlich und zu fairen Preisen.

Stabwechsel mit Kontinuität: „Eigengewächs“ Walter Bantleon (links) hat von Gerd Lutz die Geschäftsführung der Handwerkskammer übernommen. Foto: Jürgen Volz
Top

Karlsruhe(vo) – Der Führungswechsel bei der Handwerkskammer Karlsruhe ist vollzogen, der neue Hauptgeschäfftsführer Walter Bantleon hat sich nun den Strukturwandel auf die Fahnen geschrieben.

3G statt 2G: Auch die gelockerte Zutrittsregel wirkt sich am Samstag positiv auf die Kauflaune in der Cité und der Innenstadt aus. Foto: Christiane Krause-Dimmock
Top

Baden-Baden (agdp) – Gewusel in der Shopping Cité, ruhiger in der Innenstadt: Am Wochenende ist doch einiges los in Baden-Baden. Die neue 3G-Zutrittsregel und der Winterschlussverkauf trugen dazu bei