Alle Artikel zum Thema: Kriege

Kriege

Pfinztal (BT) – Gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit: Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge erinnert an das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa am 8. Mai vor 76 Jahren.

 Flüchtlinge aus der äthiopischen Konfliktregion Tigray im Sudan. Der Konflikt in ihrer Heimat wird als Krieg eingestuft. Foto: Marwan Ali/dpa
Top

Heidelberg (tt) – Heidelberger Wissenschaftler haben das Globale Konfliktbarometer 2020 vorgelegt. Es enthält wenige gute Nachrichten.

Gernsbach (stj) – Kein anderes Bauwerk in Gernsbach ist so sehr Stein gewordener Ausdruck der menschenverachtenden Ideologie der Nazis wie das 1936 errichtete Kriegerdenkmal auf dem Rumpelstein.

Für die Dokumentation entstehen zu den Geschichten der prominenten Protagonisten vollanimierte Sequenzen, die deren Erinnerungen abbilden. Foto: Samson Götze/ZDF
Top

Baden-Baden (wys) – Prominente wie Mario Adorf erinnern sich in der ZDF-Doku „Wir Trümmerkinder“ an das harte Leben in der Nachkriegszeit.

Die philosophische Kolumne im BT-Magazin gibt alle zwei Wochen einen Denk-Anstoß. Grafik: Fotogestoeber/stock.adobe.com
Top

Baden-Baden (wofr) – In seiner Kolumne „Denk-Anstoß“ stellt Autor Wolfram Frietsch philosophische Ansätze und Ideen vor. Dieses Mal geht es um den Vertrag, der menschliches Zusammenleben ermöglicht.

Bühl (mf) – Unter freiem Himmel feierten am 8. Mai 100 Menschen am Bühler Friedenskreuz das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren. Zu einem ökonomischen Gedenk-Gottesdienst hatten die katholische

Weichere Formen des Spätwerks: Die Kollwitz-Groß-Bronze „Mutter mit zwei Kindern“ und hinten rechts ein Selbstporträt.  Foto: Viering
Top

Baden-Baden/Köln (cl) – Käthe Kollwitz, die bedeutendste deutsche Künstlerin der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, hat in ihren Skulpturen und Grafiken wie keine zweite Sinnbilder für Krieg, Armut und