Alle Artikel zum Thema: Konstantin Stoll

Konstantin Stoll
Bis Blasmusikverbände wieder ,normal‘ proben und auftreten können, wird es noch etwas dauern. Erste Schritte zurück zur Normalität sind aber wieder möglich.  Foto: Annerose Gangl
Top

Baden-Baden/Sinzheim (kos) – Auch Musikvereine dürfen ihren Betrieb wieder aufnehmen. Anders als der Musikunterricht erfordert das Proben und Auftreten aber einen deutlich größeren Verwaltungsaufwand

Schüler im Land müssen ab kommender Woche keine Masken mehr während des Unterrichts tragen. Foto: Pleul/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt (for/naf/kos) – Baden-Württemberg lockert ab Montag die Maskenpflicht in Schulen, Lehrer und Eltern haben dazu unterschiedliche Meinungen.

Auch Studierende werden ab sofort für die Nachhilfe in den Schulen eingesetzt. Seit Pandemiebeginn besteht dort großer Bedarf an Förderunterricht. Foto: Fabian Sommer/dpa
Top

Baden-Baden/Bühl/Karlsruhe (kos) – In Baden-Württemberg sollen Lernprogramme helfen, die pandemiebedingten Lernlücken der Schüler aufzuarbeiten. Auch in Mittelbaden ist im Sommer Unterricht geplant.

Voraussichtlich in Baden-Baden werden die Anwohnerparkplätze teurer.  Foto: Philipp von Ditfurth/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt/Gaggenau (kos) – Vermutlich ab August dürfen Städte und Kommunen Preise für Anwohnerparkplätze selbst festlegen. In Mittelbaden sind Kostenexplosionen aber vorerst nicht absehbar.

Die Strandkörbe warten: Auch in Bühl freut man sich auf Urlaub  Foto: Georg Wendt/dpa
Top

Bühl (kos) – Eine Umfrage in der Bühler Innenstadt zeigt, dass die sinkenden Inzidenzen und der Fortschritt beim Impfen die Reiselust weiter bestärken.

„Sein wie du bist“: Martin und Josi Kohler kommen immer wieder gerne auf den Campingplatz in Oberbruch, um mit ihrem Wohnwagen Urlaub zu machen.  Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl/Rheinmünster (kos) – Der Ansturm auf Campingplätze ist groß, seit Urlaub wieder möglich ist. Auch in Oberbruch herrscht große Freude unter den Campern darüber, dem Pandemiealltag zu entkommen.

Noch stecken die Bäume in ihren „Wuchshüllen“. Nach etwa vier Jahren können sie eigenständig stehen.  Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl (kos) – Zirka 25.000 neue Bäume sind bei der Aufforstung in Oberbruch, Moos und Weitenung gepflanzt worden. Die Pflanzungsarbeiten begannen wegen der kalten Temperaturen im März etwas verzögert.

Noch herrscht Leere: Im Laufe der Woche soll sich die Innenstadt wie hier am Leopoldsplatz wieder mit Leben füllen, sofern die Inzidenzen es erlauben.  Foto: Konstantin Stoll
Top

Baden-Baden (kos) – In Baden-Baden laufen die Vorbereitungen der Gastronomie, ab Donnerstag wieder zu öffnen. Trotz Freude herrscht auch Angst vor Regen und steigenden Inzidenzen.

Im ehemaligen Lehrschwimmbecken im Untertal könnte ein neuer Unterschlupf für schlechtes Wetter entstehen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühlertal (kos) – Der Gemeinderat Bühlertal hat die Entscheidung über den Eröffnungszeitpunkt eines neuen Waldkindergartens vertagt. Auch die Frage der Trägerschaft ist noch ungeklärt.

Ein Zeichen dafür, dass Antisemitismus nicht tragbar ist: Der Schriftzug „Alban Stolz“ wird entfernt. Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl (kos) – Der Schriftzug „Alban Stolz“ am katholischen Gemeindehaus in Bühl wird demnächst entfernt. Wenn die neuen Pfarrer da sind, soll ein neuer Name gemeinsam gesucht werden.

Bühl/Baden-Baden (kos) – Im Kampf gegen Corona nutzt die Stadt Bühl die Luca-App zur Kontaktnachverfolgung. Ab Mittwoch soll sie die dabei helfen, wenn in Bühl „Click & Meet“ wieder erlaubt ist.

Baden-Baden (kos) – Corona zwingt Menschen auf Abstand. Vor allem Geflüchteten, die sich integrieren wollen, bereitet das Probleme. Ein Trio aus Baden-Baden zeigt nun, wie es funktionieren kann.

Zusammen mit der ehrenamtlichen Alisa Smith (Mitte) planen Volker Soethoff (links) und Markus Brunsing (rechts) auch in diesem Jahr die Öffnung des beliebten Gartens. Foto: Konstantin Stoll
Top

Baden-Baden (kos) – Auf dem Beutig tut sich was: Im Baden-Badener Rosenneuheitengarten bereitet man sich derzeit auf die neue Saison vor. Auch Veranstaltungen sind wieder geplant.

Bühl (kos) – Die Arbeit an der neuen HEM-Tankstelle an der Bühler Industriestraße nimmt Fahrt auf. Am Donnerstagmorgen wurden die Kraftstofftanks in die Grube gehoben. Bauzeit ist bis August geplant.

Baden-Baden (kos) – Nach zwei Jahren Bauzeit hat die Theodor-Heuss-Schule eine neue energetische Fassadensanierung erhalten. Die Wärmedämmung trägt auch zur CO2-Reduzierung der Stadt Baden-Baden bei.

Aufgrund von Corona müssen vor allem die kleinen Fitnessstudios schwere finanzielle Umstände stemmen. Foto: Franziska Gabbert/dpa
Top

Bühl/Ottersweier (kos) – Seit Pandemiebeginn sind auch die Fitnessstudios in der Bühler Umgebung fast durchgängig geschlossen. Betreiber fühlen sich von der Politik vergessen und reagieren verärgert.

Baden-Baden (kos) – Baden-Baden organisiert mit dem Pflegestützpunkt die Demenzkampagne „Begleite mich – in meine Welt“ zum achten Mal in Folge. Damit will sie auf die Tragweite von Demenz hinweisen.

Baden-Baden (kos) – Seit vergangenem März kamen vermehrt Bedenken auf, wie gut die Feuerwehr Baden-Baden für E-Auto-Brände gerüstet ist. Feuerwehrchef Buschert betonte, man sei auf alles vorbereitet.

Lichtental krempelt die Ärmel hoch: Irmgard Mitchell (links) erhält von Julia de Leon ihre erste Corona-Schutzimpfung. Foto: Konstantin Stoll
Top

Baden-Baden (kos) – Um die Impfkampagne voranzutreiben, organisiert der Gemeinnützige Verein Baden-Lichtental eine Impfaktion für Menschen über 80 Jahre. Das Angebot kommt gut an.

Baden-Baden (kos) – Schülerschwund und Online-Unterricht: Corona zwingt die Musikschule, ihren Unterricht überwiegend digital anzubieten. Wie der Online-Alltag aussieht, hat nun Ralf Eisler erklärt.

Marietta Ernst und Leiterin Sonja Kropp arbeiten daran, die Mediathek weiter attraktiv zu gestalten. Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl (kos) – Die Bühler Mediathek setzt in der Pandemie-Zeit vermehrt auf Online-Angebote. Eines davon sind die beliebten Überraschungspakete.

Mit der Familie unter einem Dach: Elvira Knosp will das Osterfest vorsichtig begehen. Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl (kos) – Bei einer Umfrage auf dem Marktplatz zum Osterfest geht es um die Frage, wie Ostern trotz Beschränkungen gefeiert wird. Die Reaktionen pendeln zwischen Verständnis und Resignation.

Fragen zur Zukunft der Kirche stellen: Dafür wirbt Michael Zimmer.  Foto: Konstantin Stoll
Top

Baden-Baden (kos) –Michael Zimmer setzt sich für Öffnung in der katholischen Kirche ein und will Toleranz vorleben. Für die geschlechtliche Gleichberechtigung unterstützt er die Maria-2.0-Bewegung.

Will den Bühlern mehr als nur Zeitschriften anbieten: Isabella Denu-Dangelmeier. : Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl (kos) – Mit neuen Ideen will Isabella Denu-Dangelmeier im Kiosk ein breiteres Angebot bieten. Neben Zeitungen soll es auch warmes Mittagessen, regionale Lebensmittel und Schnelltests geben.

Will den Bühlern mehr als nur Zeitschriften anbieten: Isabella Denu-Dangelmeier. : Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl (kos) – Mit neuen Ideen will Isabella Denu-Dangelmeier im Kiosk ein breiteres Angebot bieten. Neben Zeitungen soll es auch warmes Mittagessen, regionale Lebensmittel und Schnelltests geben.

Bühl (kos) – Die Musikschule und die Realschule Bühl realisieren zusammen in diesem Jahr das Großprojekt „Musical Zirkus 2.0“. Die Aufführung soll im Idealfall Anfang 2022 vor Publikum stattfinden.

Baden-Baden (kos) – Abstand halten gehört zu den Grundregeln im Kampf gegen die Corona-Pandemie. In Flüchtlingsunterkünften ist das jedoch schwierig. Vorsorglich werden dort alle Beteiligten geimpft.

Ob per Briefwahl oder vor Ort: Für die Gewährleistung der Sicherheit beim Wahlgang ist alles Mögliche unternommen worden. Foto: Konstantin Stoll
Top

Bühl (kos) – Die Vorbereitungen für den Wahlsonntag laufen auch in der Zwetschgenstadt auf Hochtouren. Die Landtagswahl bietet sich als Testlauf für die Bundestagswahl im Herbst an.