Kindesmissbrauch: Kein Gefängnis für den Täter

Baden-Baden (naf) – 39-jähriger Angeklagter wird im Landgericht Baden-Baden zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt.

Das Landgericht Baden-Baden verurteilte den einschlägig vorbestraften Ex-Erzieher am Mittwoch zu einer Bewährungsstrafe. Foto: Uwe Anspach/dpa

© picture alliance/dpa

Das Landgericht Baden-Baden verurteilte den einschlägig vorbestraften Ex-Erzieher am Mittwoch zu einer Bewährungsstrafe. Foto: Uwe Anspach/dpa

Von BT-Redakteurin Nadine Fissl

Der Saal im Landgericht Baden-Baden ist am Mittwoch mit Stille gefüllt. Während die Anwesenden auf Richter Stefan Schmid und sein Urteil warten, fällt kein Wort. Der wegen Kindesmissbrauchs Angeklagte starrt auf den Boden, vergräbt seine Hände in den Jackentaschen. Erst als es dann so weit ist, kann er aufatmen: Das Gericht verurteilt den 39-Jährigen zu einem Jahr und neun Monaten – auf Bewährung.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Oktober 2021, 19:17 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen