KSC spielt gegen St. Pauli 0:0

Karlsruhe (dpa) - Der Karlsruher SC hat die Siegesserie des FC St. Pauli in der 2. Fußball-Bundesliga beendet. Beim Heimspiel im Wildpark gab es ein 0:0.

In der zweiten Halbzeit gewinnt die Partie an Schwung. Foto: Markus Gilliar/GES

© GES/Markus Gilliar

In der zweiten Halbzeit gewinnt die Partie an Schwung. Foto: Markus Gilliar/GES

Allerdings verpasste der KSC mit diesem Ergebnis einen großen Schritt in Richtung Aufstiegsplätze. Nach zuvor fünf Siegen nacheinander stehen die Hamburger dagegen weiter im gesicherten Mittelfeld der Tabelle.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.