KSC gewinnt Heimspiel gegen Fürth

Von Christian Rapp

Karlsruhe (rap) – Nach wilden und munteren 90 Minuten hat der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC am Freitagabend den Tabellendritten Greuther Fürth etwas glücklich mit 3:2 besiegt.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.