Alle Artikel zum Thema: KSC-Verteidiger Philip Heise

KSC-Verteidiger Philip Heise
KSC-Verteidiger Philip Heise (links) wurde bereits zu Wochenbeginn positiv getestet. Nun kam ein zweiter Fall hinzu. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (ket) – Nach Philip Heise ist am Donnerstagabend ein zweiter Spieler des Karlsruher SC positiv auf Corona getestet worden. Die Partie gegen den VfL Osnabrück soll dennoch stattfinden.