Alle Artikel zum Thema: KSC-Profis

KSC-Profis
Der Südkoreaner Kyoung-Rok Choi (links) könnte am Samstag bei den Würzburger Kickers zumindest in den Kader des KSC zurückkehren. Foto: Swen Pförtner/dpa
Top

Karlsruhe (ket) – Die kurze Weihnachtspause ist vorbei, Fußball-Zweitligist Karlsruher SC befindet sich seit Montag wieder im Trainingsbetrieb. Am Samstag gastiert der KSC bei den Würzburger Kickers.

Jérôme Gondorf. Foto: Matthias Hangst/dpa
Top

Karlsruhe (ket) – Mittwochmittag steigen die KSC-Profis in den Bus Richtung Aue, wo sie Donnerstagabend (20.30 Uhr) gegen die dort beheimateten Erzgebirgs-Kicker antreten werden.

Daniel Gordon hat seinen dritten Startelfeinsatz in Folge mit seinem Siegtreffer gerechtfertigt. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (fal) – Der KSC ist beim Toreschießen nicht mehr nur auf Philipp Hofmann angewiesen. Am Samstag war beispielsweise Innenverteidiger Daniel Gordon für das Tor des Tages verantwortlich.

Karlsruhe (rap) – Die Corona-Zwangspause ist vorbei, am Samstag startet der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC gegen Darmstadt 98 in die restlichen neun Saisonspiele. Dank Corona aber vor leeren Rängen,

Karlsruhe (rap) – Im Wildpark tobt ein Machtkampf, doch am Samstag starten die KSC-Profis gegen Darmstadt 98 wieder die „Mission Klassenerhalt“ in der zweiten Liga. Besonders dabei im Fokus: der Kopf

KSC-Kapitän David Pisot und seine Kollegen üben Verzicht. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (red/dpa) – Die Profimannschaft des Karlsruher SC verzichtet im März, April und Mai auf einen Teil ihres Gehalts. Damit wollen die Sportler den Verein in der Corona-Krise unterstützen.mehr...