KSC-Präsident Siegmund-Schultze im Interview

Karlsruhe (ket) – Seit einem Jahr ist Holger Siegmund-Schultze Präsident des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC. Im BT-Interview blickt er auf die ersten zwölf Monate seiner Amtszeit zurück.

Gibt seit einem Jahr beim KSC die Richtung vor: Holger Siegmund-Schultze. Foto: Markus Gilliar/GES

© GES/Markus Gilliar

Gibt seit einem Jahr beim KSC die Richtung vor: Holger Siegmund-Schultze. Foto: Markus Gilliar/GES

Von BT-Redakteur Frank Ketterer

Seit ziemlich genau einem Jahr ist Holger Siegmund-Schultze Präsident des Karlsruher SC und damit Nachfolger des am Ende immer mehr umstrittenen Ingo Wellenreuther, in dessen Amtszeit der 54-jährige Immobilienunternehmer freilich schon als Vize-Präsident fungiert hatte. BT-Redakteur Frank Ketterer und Christoph Ruf ließen das Jahr im Interview mit Siegmund-Schultze Revue passieren.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Juli 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 7min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte